Zulassungszahlen Plug-In und Elektroautos: Kia Soul hat den Renault Zoe vom Thron geworfen

Das Elektroauto Kia Soul EV ist das am meisten verkaufte Elektroauto im Dezember und im Gesamtjahr 2015, somit wurde der Renault Zoe von seinem 1. Platz verwiesen.

Elektroauto Kia Soul EV
Elektroauto Kia Soul EV

Inzwischen stehen vom Kraftfahrtbundesamt die ganzen Neuzulassungszahlen für die Elektromobile zur Verfügung, die neuen Zahlen ändern einiges.

Schon relativ früh hat sich gezeigt, dass im Dezember besonders viele Elektroautos neu zugelassen worden sind.

So lag allein im Dezember 2015 der Anteil der Neuwagen mit alternativen Antriebsarten bei 1,7 Prozent, darunter 33.630 Hybride (davon 11.101 Plug-In) und 12.363 Elektro-Pkw.
Fahrzeuge, welche mit Erd- und Flüssiggas angetrieben werden, waren mit 0,3 Prozent vertreten.

Erfreulicherweise ging auch der Wert der CO2-Emission der verkauften Pkw im Jahr 2015 weiter zurück, so verbraucht jedes neu angemeldete Auto im Durchschnitt 128,8 g/km (Vorjahr 132,8 g/km).

Zulassungszahlen Elektroautos Dezember und Gesamtjahr 2015:

  1. Elektroauto Kia Soul EV: Dezember: 918, Gesamtjahr 2015: 3.839
  2. Elektroauto Renault Zoe: Dezember: 450, Gesamtjahr 2015: 1.787
  3. Elektroauto BMW i3: Dezember: 334 (124 reine E-Autos + 210 Rex (Range-Extender), Gesamtjahr 2015: 2.271
  4. Elektroauto Tesla Model S, Dezember: 234, Gesamtjahr 2015: 1.582
  5. Elektroauto VW e-Golf, Dezember: 45, Gesamtjahr 2015: 1.092
  6. Elektroauto VW e-Up!: Dezember: 39, Gesamtjahr 2015: 547
  7. Elektroauto Mercedes-Benz B-Klasse ED: Dezember: 28, Gesamtjahr 2015: 485
  8. Elektroauto Nissan Leaf, Dezember: 27, Gesamtjahr 2015: 948
  9. Elektroauto Renault Twizy: Dezember: 26, Gesamtjahr 2015: 435
  10. Elektroauto Nissan e-NV200 / Evalia: Dezember: 21, Gesamtjahr 2015: 148
  11. Elektroauto Smart Fortwo ED: Dezember: 16, Gesamtjahr 2015: 676
  12. Elektroauto Renault Kangoo Z.E.: Dezember: 15, Gesamtjahr 2015: 180
  13. Elektroauto Mitsubishi Electric Vehicle (iMiEV), Dezember: 4, Gesamtjahr 2015: 98
  14. Elektroauto Peugeot iOn, Dezember: 3, Gesamtjahr 2015: 20
  15. Elektroauto Ford Focus Electric: Dezember: 1, Gesamtjahr 2015: 15
  16. Elektroauto Citroen C-Zero: Dezember: 1, Gesamtjahr 2015: 12
  17. Elektroauto Peugeot Partner EV: Dezember: 0, Gesamtjahr 2015: 15
  18. Elektroauto Citroen Berlingo EV: Dezember: 0, Gesamtjahr 2015: 15
  19. Elektroauto Audi R8 e-Tron: Dezember: 0, Gesamtjahr 2015: 6
  20. Elektroauto Renault Fluence ZE: Dezember: 0, Gesamtjahr 2015: 5

Zulassungszahlen Plug-In Hybridautos Dezember und Gesamtjahr 2015:

  1. Volkswagen Passat GTE: Dezember: 244, Gesamtjahr 2015: 996
  2. VW Golf GTE: Dezember: 143, Gesamtjahr 2015: 2.109
  3. Mitsubishi Outlander PHEV: Dezember: 131, Gesamtjahr 2015: 2.128
  4. Mercedes-Benz C350e: Dezember: 119, Gesamtjahr 2015: 501
  5. Audi A3 e-Tron: Dezember: 98, Gesamtjahr 2015: 1.839
  6. Volvo V60 Plug-In: Dezember: 74, Gesamtjahr 2015: 321
  7. Volvo XC90 T8 Plug-In: Dezember: 71, Gesamjahr 2015: 77
  8. BMW X5 40e PHEV: Dezember: 26, Gesamtjahr 2015: 163
  9. Mercedes-Benz S500e: Dezember: 20, Gesamtjahr 2015: 267
  10. Porsche Cayenne Plug-In: 19, Gesamtjahr 2015: 157
  11. Audi Q7 e-Tron: Dezmber: 18, Gesamtjahr 2015: 155
  12. Porsche Panamera Plug-In: Dezember: 16, Gesamtjahr 2015: 157
  13. BMW i8, Dezember: 15, Gesamtjahr 2015: 393
  14. Mercedes-Benz GLE500e: Dezember: 15, Gesamtjahr 2015: 75
  15. Toyota Prius Plug-In: Dezember: 3, Gesamtjahr 2015: 112
  16. BMW 225xe Act. T. PHEV: Dezember: 2, Gesamtjahr 2015: 263
  17. VW XL1: Dezember: 2, Gesamtjahr 2015: 2
  18. Opel Ampera, Dezember: 1, Gesamtjahr 2015: 24
  19. Porsche 918: Dezember: 0, Gesamtjahr 2015: 46
  20. BMW 330e: Dezember: 0, Gesamtjahr 2015: 19

Damit ist das E-Auto Kia Soul EV sowohl im Dezember als auch im Gesamtjahr 2015 der Sieger

In dem Artikel In Deutschland wurden im Jahr 2015 insgesamt 12363 Elektroautos verkauft hatte ich bereits das Wachstum der Elektrofahrzeuge analysiert:

Im Jahr 2015 wurden in Deutschland 12.363 Elektroautos verkauft, dies sind 3.841 Einheiten mehr als im Jahr 2014.

Während die Elektromobilität in vielen anderen Ländern stark relativ stark steigt, wächst sie in Deutschland eher langsam aber stetig.

So hat das Kraftfahrtbundesamt nun die Zahlen der Neuzulassungen für das Jahr 2015 veröffentlicht, demnach wurden alleine im Dezember 2015 ganze 1.920 Elektroautos neu angemeldet. Im Gesamtjahr 2015 waren es 12.363, dies entspricht einem Wachstum von 45,1 Prozent.

So sehen die Jahresergebnisse aus:

  • 2015: 12.363
  • 2014: 8.522
  • 2013: 6.379
  • 2012: 2.730

So sehen die Monatsergebnisse für das Jahr 2015 aus:

  • Januar: 659
  • Februar: 436
  • März: 1.278
  • April: 684
  • Mai: 574
  • Juni: 1.032
  • Juli: 962
  • August: 831
  • September: 929
  • Oktober: 1.686
  • November: 1.372
  • Dezember: 1.920

Gesamtzahl 2015: 12.363

Aber auch die Plug-In Hybridautos haben sich im Jahr 2015 sehr gut entwickelt, so wurden im ganzen Jahr 11.101 Einheiten verkauft. So wurden alleine im Dezember 2015 genau 1.256 Exemplare verkauft, dies entspricht im Vergleich zum Vorjahresmonat einem Plus von 125,1 Prozent.

Von den Hybridautos wurden im Jahr 2015 exakt 33.630 Fahrzeuge neu angemeldet, im Dezember 2015 wurden 3.013 PKW neu zugelassen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist dies ein Plus von 41,7 Prozent.Das Ziel von einer Million Elektroautos im Jahr 2020 ist derzeit unrealistisch, da derzeit wieder die Kaufprämie für Elektroautos im Gespräch ist, darf man darauf hoffen, dass die Zahlen noch weiter steigen. Die Bundesregierung hatte es sich zum Ziel gesetzt, dass im Jahr 2020 mindestens 1 Million Elektroautos in Deutschland fahren sollen.Wenn man sich die jetzigen Zahlen anschaut, scheint das Ziel in weiter Ferne zu sein, denn derzeit gibt es nur um die 30.000 E-Autos in Deutschland. Zwar gibt es seit dem letzten Jahr das Elektromobilitätsgesetz, aber bisher gibt es für die Besitzer von Elektro-, Plug-In Hybrid- und Brennstoffzellenautos kaum nenneswerte Vorteile, so ist der einzige momentane Vorteil, das man mit dem E-Kennzeichen (oder einer entsprechenden Sonderberechtigung) kostenlos parken kann.

Zahlen via: kba.de (Antriebe), kba.de (Modelle, PDF-Datei) und EV Sales

 

Passende Fahrzeuge

Das Plug-In Hybridauto Volkswagen Passat GTE kann seit Anfang Juni 2015 bestellt werden. Bildquelle: Volkswagen AG

Plug-In Hybridauto VW Passat GTE

Das Elektroauto Audi e-tron quattro concept wurde auf der IAA 2015 in Frankfurt am Main präsentiert, im Jahr 2018 soll es auf den Markt kommen.

Elektroauto Audi E-Tron Quattro Concept

Plug-In Hybridauto Audi Q7 E-Tron 3.0 TDI Quattro. Foto: Auto-Medienportal.Net/Busse

Plug-In Hybridauto Audi Q7 e-tron

Plug-In Hybridauto BMW X5 xDrive40e. Bildquelle: BMW AG

Plug-In Hybridauto BMW X5 xDrive40e

Im Jahr kommt das Elektroauto Aston Martin RapidE auf den Markt. Bildquelle: Aston Martin

Elektroauto Aston Martin RapidE

Das Elektroauto Bolt EV soll Tesla Motors ab 2017 Konkurrenz machen. Bildquelle: General Motors/Chevrolet

Elektroauto Chevrolet Bolt

Dies ist noch die erste Version des Elektroauto Audi R8 e-tron

Audi R8 e-tron

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

Das Elektroflugzeug Airbus E-Fan 2.0 soll in einer Kleinstauflage von 100 Stück gebaut werden. Bildquelle: Airbus / EADS

Elektroflugzeug Airbus E-Fan 2.0

Elektroauto iOn. Bildquelle: Peugeot

Elektroauto Peugeot iOn

Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

Chevrolet Volt

Brennstoffzellenauto Toyota Mirai. Bildquelle: Toyota

Brennstoffzellenauto Toyota Mirai

Plug-In Hybridauto VW Golf GTE schräg vorne

Plug-In Hybridauto VW Golf GTE

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Das Elektroauto Elektroauto Audi A3 Sportback e-tron. Bildquelle: Audi

Plug-In Hybridauto Audi A3 Sportback e-tron

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Elektroauto Kia Soul EV. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Kia Soul EV

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Hyundai Ioniq Electric. Bildquelle: Hyundai

Elektroauto Hyundai Ioniq Electric

Elektroauto VW e-load up. Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW e-load up!

Elektroauto Citroen C-Zero

Citroën C-Zero

Passende Hersteller

Bildquelle: Aston Martin

Aston Martin

Volvo

Ford

Peugeot

Chevrolet

Hyundai

Airbus

Honda

Fisker Automotive

Mitsubishi Motors Corporation

Opel

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

5 Gedanken zu „Zulassungszahlen Plug-In und Elektroautos: Kia Soul hat den Renault Zoe vom Thron geworfen

  • 28. Januar 2016 um 21:10
    Permalink

    Wieviele KIA Soul EVs sind denn noch in D zugelassen? Sie laufen doch fast alle in N!

    No votes yet.
    Please wait...
  • 29. Januar 2016 um 08:34
    Permalink

    Leider sind die guten Zahlen von Kia durch Manipulation zustande gekommen. Dazu gibt es einen schönen Bericht im Manager Magazin, oder hier http://www.goingelectric.de/2015/11/28/news/falsche-verkaufszahlen-kia-soul-ev-absatzkoenig/

    No votes yet.
    Please wait...
  • 29. Januar 2016 um 15:25
    Permalink

    Na, der auf dem Foto fährt zumindest in Arpke/Lehrte und nicht in N.
    Tolles EV!

    No votes yet.
    Please wait...
  • 29. Januar 2016 um 20:53
    Permalink

    Hallo,
    in der Tat – ich habe den Kia Soul EV auf dem Obi-Parkplatz in Lehrte entdeckt…

    Viele Grüße,
    Kai
    http://www.Mein-Elektroauto.com

    No votes yet.
    Please wait...
  • Pingback: Neuzulassungen von Elektroautos Januar 2016: Nur 477 neue Stromer - Mein Elektroauto

Kommentar verfassen