718 Anträge für die Kaufprämie von Plug-In Hybrid und Elektroautos

3 Minuten Lesezeit

Symbolbild. Das Elektroauto VW e-up! und eine Ladestation.
Seit dem 2. Juli kann man nun auch endlich in Deutschland die Kaufprämie für den Erwerb eines Elektro- oder Plug-In Hybridautos beantragen, bereits am 11. Juli waren beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 718 Anträge für den Umweltbonus eingegangen.

Renault liegt bei der Kaufförderung von Elektroautos weit vorne

Die meisten Antragsteller haben die Prämie für den Erwerb des Elektroauto Renault Zoe genutzt, hier ist die Top 5 der bisher geförderten Fahrzeuge:
  1. Elektroauto Renault Zoe: 184
  2. Elektroauto BMW i3: 127
  3. Plug-In Hybridauto BMW 225xxe: 80
  4. Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander: 54
  5. Elektroauto Kia Soul EV: 32

(Die vollständige Liste der Fahrzeuge ist unten zu finden.)

Arnold Wallraff  (BAFA-Präsident) sagte zu dem Auftakt der Antragsstellung:
„Die Antragszahl entspricht den Erwartungen, auch wenn die Nachfrage im Vergleich zu 150.000 Anträgen in den ersten Tagen der Online-Beantragung für die Umweltprämie etwas verhaltener ist.“

Es wird kein Elektromobilitätschaos geben

Für die neue Aufgabe wurden 10 Mitarbeiter eingestellt und die IT-Strukturen wurden wurden seit der sogenannten Abwrackprämie auch verbessert, daher wird es seiner Meinung nach, kein ‚Elektromobilitätschaos‘ geben.
Den Umweltbonus kann man grundsätzlich für alle Plug-In Hybrid- und Elektroautos beantragen, die Fahrzeuge müssen aber folgende 3 Bedingungen erfüllen:
  • Der Kauf-/Leasingvertrag darf nicht vor dem 18. Mai 2016 geschlossen worden sein.
  • Der Basispreis darf nicht über 60.000 Euro liegen.
  • Der Autohersteller muss sich an dem Programm beteiligen und 50 Prozent der Prämie bezahlen.
Für den Erwerb eines E-Auto erhält man 4.000 Euro und für den Erwerb eines Plug-In Hybridautos 3.000 Euro.

Hier ist die Tabelle mit allen Fahrzeugen, für denen der Umweltbonus beantragt wurde

Hersteller Typ Anzahl Antrieb
Audi A3 15 Plug-In
BMW i3 127 Elektro
BMW 225xe 80 Plug-In
BMW 330e 18 Plug-In
Citroen C-Zero 11 Elektro
Citroen Berlingo Electric (Batteriemiete) 2 Elektro
Citroen Berlingo Electric 1 Elektro
Kia Soul EV (Play) 32 Elektro
Mercedes-Benz B 250e 18 Elektro
Mercedes-Benz C 350e T-Modell 11 Elektro
Mercedes-Benz C 350e 5 Elektro
Mitsubishi Outlander Plug-In, Top 42 Plug-In
Mitsubishi Outlander Plug-In, Plus 12 Plug-In
Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV) 1 Elektro
Nissan Leaf (Acenta, 30 kWh) 16 Elektro
Nissan Leaf (Tekna, 30 kWh) 8 Elektro
Nissan e-NV200 (Evalia, Tekna, 7 Sitzer) 5 Elektro
Nissan e-NV200 (Premium) 3 Elektro
Nissan e-NV200 (Pro+) 3 Elektro
Nissan e-NV200 (Evalia, Tekna, 5 Sitzer) 2 Elektro
Nissan Leaf (Acenta, mit Batteriemiete) 2 Elektro
Nissan e-NV200 (Combi, Comfort) 2 Elektro
Nissan e-NV200 (Kastenwagen, Comfort) 2 Elektro
Nissan Leaf (Tekna, 24 kWh) 1 Elektro
Nissan e-NV200 (Evalia, Tekna, 7 Sitzer mit Batteriemiete) 1 Elektro
Nissan Leaf (Acenta, 24 kWh, mit Batteriemiete) 1 Elektro
Peugeot iOn 15 Elektro
Peugeot Partner Electric (Kastenwagen L1) 2 Elektro
Peugeot Partner Electric (Kastenwagen L2) 2 Elektro
Renault Zoe (Intens) 115 Elektro
Renault Zoe (Life) 48 Elektro
Renault Zoe (Zen) 21 Elektro
Renault Kangoo ZE 6 Elektro
Renault Kangoo Maxi ZE 4 Elektro
Renault Kangoo Maxi ZE (Doppelkabine) 1 Elektro
Smart fortwo electric drive coupe (mit Batteriemiete) 1 Elektro
Smart fortwo electric drive (cabrio, mit Batteriemiete) 1 Elektro
Smart fortwo electric drive coupe 1 Elektro
Toyota Prius Plug-In Hybrid (Comfort) 16 Plug-In
Toyota Prius Plug-In Hybrid (TEC-Edition) 2 Plug-In
Volkswagen Golf GTE 24 Plug-In
Volkswagen Passat GTE (Variant) 16 Plug-In
Volkswagen e-Golf 15 Elektro
Volkswagen e-up! 3 Elektro
Volvo V60 Plug-In Hybrid (Summun) 3 Plug-In
Volvo V60 Plug-In Hybrid (Momentum) 1 Plug-In
Summe: 718
Stand: 11. Juli 2016

Via: Automobilwoche

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.