Die Elektroautos Tesla Model S und X erhalten bald ein Reichweitenupgrade

Die Elektroautos Tesla Model S und Model X sind bald mit einer 100 kWh großen Batterieeinheit erhältlich, die Reichweite wird dann etwa 600 Kilometer betragen.

So sieht das Elektroauto Tesla Model S nach dem Facelifting im Jahr 2016 aus. Bildquelle: Tesla Motors
So sieht das Elektroauto Tesla Model S nach dem Facelifting im Jahr 2016 aus. Bildquelle: Tesla Motors

Bisher verkauft Tesla Motors das Model S mit einem 60, 75 bzw. einer 90 kWh großen Energiespeicher, in Zukunft wird man den Stromer auch mit einer 100 kWh großen Batterie erwerben können.

Vor kurzem hat die niederländische Zulassungsbehörde RDW ein 100 kWh Akkupaket für den Einsatz in den Elektroautos von Tesla genehmigt. Der US-Autohersteller benötigt nur die Zulassung seiner Fahrzeuge von einem europäischen Land, um dieses dann in der ganzen EU verkaufen zu dürfen.

Erstes Serien-Elektroauto mit einer Reichweite von über 600 Kilometern

Das Model S 100D wird im New European Driving Cycle (NEFZ) über eine Reichweite von etwa 610 km verfügen.

Ab wann man das E-Auto mit der großen Batterieeinheit erwerben kann, steht noch nicht fest.Es ist unter anderem denkbar, dass die große Batterie bald eingebaut wird und man die Reichweite per Softwareupdate erwerben kann.
So handhabt es Tesla zum Beispiel bei dem Model S 75 und 60, so werden in beiden Fahrzeugen die gleichen Batterien mit der selben Kapazität verbaut, bei der 60er Version schränkt allerdings die Software die Reichweite entsprechend – gegen eine Gebühr, kann man die volle Kapazität (also 75 kWh) freischalten lassen.

Für den Autobauer hat dies den großen Vorteil, dass nicht so viele verschieden große Batterieeinheiten vorrätig sein müssen, sondern nur 2 verschiedene Größen.
Das Elektro-SUV Model X wird sehr wahrscheinlich auch ein entsprechendes Upgrade erhalten.

Mit Stand August 2016 gibt es das Elektroauto Tesla Model S in folgenden Varianten:

  • Model 60: Batteriegröße: 75kWh, Reichweite: 400 Kilometer, Sprint von 0 auf 100 km/h: 5,8 Sekunden (upgrade auf 75 kWh jederzeit möglich.
    Preis: ab 76.600 Euro
  • Model 75: Batteriegröße: 75kWh, Reichweite: 480 Kilometer, Sprint von 0 auf 100 km/h: 5,8 Sekunden.
    Preis ab: 86.000 Euro
  • Model 90D: Batteriegröße: 90kWh, Reichweite: 557 km, Sprint von 0 auf 100 km/h: 4,4 Sekunden.
    Preis ab: 102.100 Euro
  • Model P90D: Batteriegröße: 90 kWh, Reichweite: 509 km, , Sprint von 0 auf 100 km/h: 3,3 Sek. (mit Beschleunigungsupgrade: 3,0 Sek.)
    Preis ab: 124.200 Euro

Via: Golem

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Tesla Model S

Elektroauto VW BUDD-e. Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW BUDD-e

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen