Tesla Motors gewährt einen weiteren Einblick in seine Fabrik

Ein neues Video gewährt einen kurzen Einblick in die Produktion des Elektroauto Tesla Model S, der 90 Sekunden-Clip wurde selbst von Tesla Motors veröffentlicht.

Hier wird das Elektroauto Tesla Model S montiert. Bildquelle: Tesla Motors
Hier wird das Elektroauto Tesla Model S montiert. Bildquelle: Tesla Motors

Tesla hat ein Video veröffentlicht, in welchem man den Produktionsablauf der Elektrolimousine Model S sieht. Die Fabrik befindet sich in Fremont (Kalifornien, USA), dort wird seit ein paar Monaten auch das Elektro-SUV Model X gebaut.
Da kein Model X zu sehen ist, gehe ich davon aus, dass das Video vor dem Produktionsbeginn des SUV gedreht worden ist.

So bekommt man auch eine ungefähre Ahnung davon, wie viele Roboter eingesetzt werden. In der Tat sind neben den vielen Menschen 160 Roboter an der Produktion des Elektroauto beteiligt, 10 davon gehören zu den weltweit größten Robotern.
Das in Elon Musk (CEO von Tesla Motors) neben dem erfolgreichen Geschäftsmann auch ein Nerd steckt, sieht man spätestens daran, dass die Produktionsroboter nach den Charakteren der Comicreihe X-Men benannt worden sind, so heißen diese zum Beispiel Xavier, Wolverine, Beast, Iceman, Storm, Colossus, etc.

Tesla setzt bei seinen Gebäuden auf weiß und rot, diese Farbakzente sieht man in der Fabrik, den Superchargern, usw.

Um seine E-Autos schneller und günstiger an seine Kunden ausliefern zu können, hatte der US-Autohersteller vor kurzem eine Fabrik in den Niederlanden errichtet. Dort werden die vormontierten Stromer vollständig zusammengesetzt, in Zukunft soll es auch in China eine Fabrik geben.

Siehe: In Zukunft will Tesla Motors seine Elektroautos auch in China produzieren und:Tesla Motors startet Elektroauto-Produktion in Europa + Video

Hier ist nun das Video:

 

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Das Elektroauto Bolt EV soll Tesla Motors ab 2017 Konkurrenz machen. Bildquelle: General Motors/Chevrolet

Elektroauto Chevrolet Bolt

Tesla Model S

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Tesla Motors gewährt einen weiteren Einblick in seine Fabrik

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.