Die Elektrofahrzeugrallye Wave erobert Berlin

Gestern ist die größte Elektrofahrzeugrallye der Welt gestartet, dass heutige Etappenziel war Berlin Schönefeld, wo sich die Teams zur Party getroffen haben.

Die ersten 20 Teilnehmer der Wavetrophy sind in Berlin angekommen. Bildquelle: Wavetrophy.com
Die ersten 20 Teilnehmer der Wavetrophy sind in Berlin angekommen. Bildquelle: Wavetrophy.com

Seit Samstag sind die 90 Teams unterwegs, gegen 15:33 Uhr waren bereits 20 Teams in Berlin Schönefeld eingetroffen – dort feiern die Teilnehmer eine gemeinsame Party.

Bei Kaiserwetter startete am Samstag die e-mobile WAVE Trophy in Plauen-Vogtlandkreis in Ostdeutschland, die Strecke verläuft über Leipzig-Berlin-Braunschweig-Karlsruhe-Lörrach und von dort durch die Schweiz via Aarau, Baden und St. Moritz bis nach Südtirol und zurück nach Sankt Gallen.
Die weltweit größte E-Rallye findet zum fünften Mal statt, dass Ziel aller Teams ist, aufzuzeigen, dass Elektrofahrzeuge schon jetzt alltagstauglich sind und keinesfalls langweilig sind.

Die Teams treten mit völlig verschiedenen Elektrofahrzeugen an, dazu gehören moderne Elektroautos, wie zum Beispiel:

Aber auch ein Elektro-VW Bus aus dem Jahr 1970, ein Elektroauto aus Slowenien mit mehr als 750 km Reichweite, Prototypen von Universitäten oder auch futuristische Motorräder sind zu bestaunen.

Die WAVE ist die größte und die außergewöhnlichste Elektro-Rallye der Welt.
Die Strecke beeindruckt mit vielen Highlights: Am Samstag konnten die Teilnehmer bei einer Geschwindigkeits-Trophy ihre Elektrofahrzeuge auf dem Sachsenring testen.

Eine besonders Herausforderung ist die „Königsetappe“ zwischen den beiden Hauptstädten Berlin und Bern, bei der die Teams versuchen werden, die 1.000 km lange Strecke in 30 Stunden zurückzulegen.
Ein „Höhepunkt“ wird der Stilfserjochpass mit seinen 2750 Metern Höhe sein. Ziel ist St. Gallen in der Schweiz. Als eine große Besonderheit besucht die WAVE viele Schulen und die Schüler und Schülerinnen dürfen ein Teil der Jury sein und so innovative Mobilität zum Angreifen kennenlernen.
Die Elektrofahrzeuge werden in unterschiedlichen Kategorien wie Höchstgeschwindigkeit, Komfort oder Design genau unter die Lupe genommen. Das beste Team mit dem alltagstauglichen Fahrzeug und den meisten Punkten gewinnt am Schluss die begehrte „WAVE Trophy“.

Hier ist ein Video von der ersten Etappe:

Weitere Details und den Streckenverlauf gibt es unter: Wavetrophy

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Die Elektrofahrzeugrallye Wave erobert Berlin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.