Erlkönigfotos von der Serienversion des Elektroauto Tesla Model X aufgetaucht

Das Elektroauto Tesla Model X kommt bald auf den Markt, bis dahin testet Tesla Motors ein paar Prototypen des Elektro-SUV bereits auf öffentlichen Straßen.

Hier sieht man wahrscheinlich eine seriennahe Version des Elektroauto Tesla Model X. Zufällig ist  auch ein Nissan Leaf mit auf dem Bild. Bildquelle:  hushypushy (vwvortex.com)
Hier sieht man wahrscheinlich eine seriennahe Version des Elektroauto Tesla Model X. Zufällig ist auch ein Nissan Leaf mit auf dem Bild. Bildquelle:
hushypushy (vwvortex.com)

In Palo Alto (USA) sind viele führende Unternehmen vertreten, so haben dort Apple und Tesla Motors ihren Hauptsitz. Aber auch andere Autohersteller unterhalten dort zumindest eine Zweigstelle, bzw. eine Forschungsabteilung.

Hier sieht man wahrscheinlich eine seriennahe Version des Elektroauto Tesla Model X. Bildquelle: hushypushy (vwvortex.com)
Hier sieht man wahrscheinlich eine seriennahe Version des Elektroauto Tesla Model X. Bildquelle:
hushypushy (vwvortex.com)

Der User hushypushy von der Seite VWVortex.com hat nun ein paar Erlkönigfotos von der vermutlich seriennahen Version des Model X »geschossen«.
Zufällig ist sogar das E-Auto Nissan Leaf mit auf einem der Fotos.

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Erlkönigfotos von der Serienversion des Elektroauto Tesla Model X aufgetaucht

  • Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 31.05.2015 › "Auto .. geil"

  • Pingback: Tesla Model X: Testfahrten mit dem Serienmodell in Palo Alto

  • 1. Juni 2015 um 15:03
    Permalink

    Die Faktenbox ist nicht ganz exakt:

    „wie das Model S, kann man auch das Model X mit einer 60 und einer 85 kWh großen Batterieeinheit reservieren.“

    Es gibt keine 60kWh Version des Model S mehr, sondern eine 70kWh. Und das Model X kann man nur vor reservieren, aber in keiner speziellen Version, mit seiner Anzahlung von €4.000 wird eine eigene spätere Bestellung nur etwas vorgereiht.

    No votes yet.
    Please wait...
  • 1. Juni 2015 um 15:58
    Permalink

    Hoffe das Model X kommt bald mal auch hier zu lande auf die Straßen ist langsam ganz schön lang seit 2012.

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen