Das Elektroauto Tesla Model S 70D ist der Liebling der Fuhrparkmanager

Das Elektroauto Tesla Model S hat bei der Wahl zum „Firmenauto des Jahres 2016“ den Sieg in der Kategorie „obere Mittelklasse“ geholt, zusätzlich hat Tesla Motors in der Kategorie „umweltfreundlichste Automarke“ den Sieg errungen.

So sieht das Elektroauto Tesla Model S nach dem Facelifting im Jahr 2016 aus. Bildquelle: Tesla Motors
So sieht das Elektroauto Tesla Model S nach dem Facelifting im Jahr 2016 aus. Bildquelle: Tesla Motors

Falls Elon Musk (CEO / Geschäftsführer von Tesla Motors) einen Pokalschrank im Hauptfirmensitz in Palo Alto (USA) haben sollte, wird dieser sicherlich schon aus allen Nähten Platzen. Denn dieses Mal kommen gleich zwei Auszeichnungen dazu:

  1. Das Elektroauto Tesla Model S 70D wurde zum Firmenauto des Jahres 2016 gekührt
  2. Tesla Motors hat die Auszeichnung „umweltfreundlichste Automarke“ erhalten.

Im Zeitraum vom 11. bis 13. April konnten 250 Fuhrparkmanager unter 82 Firmenautos in zwölf Kategorien die Sieger des Jahres 2016 wählen, in dem Rahmen wurden die 21 besten Firmenautos in Europa prämiert.

Das Model S 70D wurde von den Fuhrparkmanagern zum besten Fahrzeug der oberen Mittelklasse „Importwertung“ gewählt und Tesla als die umweltfreundlichste Automarke bestätigt. Die anwesenden Fuhrpark-Entscheider betreuen in Deutschland über 200.000 Fahrzeuge und gelten somit als echte Experten in ihrem Bereich. Sie konnten alle teilnehmenden Fahrzeuge nach Kriterien wie Karosserie und Innenraum, Komfort, Antrieb und Fahreigenschaften, Design, Image und besonders den Preis beurteilen.

Das Bewertungssystem stellt insbesondere die Wirtschaftlichkeit und die Umweltnote der Autos in den Vordergrund und orientiert sich dabei eng an den geltenden Dienstwagenregelungen. So gelingt eine transparente Beurteilung aller Fahrzeuge und gleichzeitig wird den Herstellern die große Bedeutung eines geringen CO2-Ausstoßes, der Effizienzklasse, Sparsamkeit und fuhrparkgerechter Preisgestaltung aufgezeigt.

Das Model S besticht nicht nur durch das beeindruckende Fahrverhalten, Design, oder die großartige Umweltnote. Auch in punkto Wirtschaftlichkeit kann sich das Model S 70 mit einer Leasingrate ab 587 € (exkl. MwSt., Laufzeit 48 Monate, 10.000 km Laufleistung, 20 % Anzahlung) von der Konkurrenz abheben. Pünktlich zu diesen wichtigen Auszeichnungen stellte Tesla in dieser Woche Updates für das Model S vor. So erinnert die Front jetzt noch mehr an die des neuen Model X. Außerdem sind nun das HEPA Luftfilter-System, zwei neue Dekorvarianten und der 48 Ampere Standard Lader für das Model S verfügbar.

Via: Pressemitteilung von Tesla Motors

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Tesla Model S

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Das Elektroauto Tesla Model S 70D ist der Liebling der Fuhrparkmanager

  • 19. April 2016 um 17:42
    Permalink

    Ich muss schon sagen, eine tolle Webseite mit guten Artikeln. Hier sich durchzufuchsen, ist ganz schöne Arbeit. Elektroautos haben den Trend bereits, ein wenig überschritten. Viel zu wenig kommen mit der Aufrüstung hinterher. Denn ein Auto ohne Strom ist wie ein Auto ohne Benzin. Man sollte eine andere Antriebs – Versorgungsmethode erfinden. Aber der Wagen so wie beschrieben ist echt gut.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.