Das Elektroauto Tesla Model X wird ein Frauenauto

Während das Elektroauto Tesla Model S ein Männerauto ist, wird der Elektro-SUV Model X ein Frauenauto werden.

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo
Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Die Produktion und die Auslieferung des Model X hat sich mehrmals verschoben, derzeit kann man mit dem Produktionsbeginn im dritten Quartal 2015 rechnen.

Wenn das Crossover auf den Markt kommt, deckt es gleichzeitig zwei Zielgruppen ab: Frauen und SUV-Käufer. Denn 85,8 Prozent der Käufer des Model S sind männlich und das soll bei dem neuen E-Auto anders werden.

So berichtet die San Jose Mercury News, dass bei der Aktionsärsversammlung im Juni  eine Frau zu Elon Musk (CEO von Tesla Motors) sagte, dass der Autohersteller mit seinen derzeitgen Fahrzeugen Frauen nicht anspricht.
Musk sagte darauf hin, dass dies ein guter Einwand sei und das man sich bei dem SUV mehr um die Bedürfnisse von Frauen kümmern werde.

Das macht das Model X zu einem Frauenauto

Das Model X bietet wie ein Minivan eine Menge Platz für Kinder, Einkäufe und es handelt sich um ein SUV – und immer mehr SUV-Käufer sind weiblich. So sagte Renee Stephens (Vizepräsidentin der Automobilforschung bei JD Power and Associates):

»Weibliche Käufer machen rund 39 Prozent des Marktes für Neuwagen aus, aber 44 Prozent der SUV-Käufer sind weiblich .«

Dieses Phänomen wird nicht nur in den USA beobachtet, auch in Deutschland gibt es viele Frauen, welche sich lieber einen SUV anschaffen, weil er viel Platz und auch das Gefühl der Sicherheit bietet.

Um sicherzustellen, dass das Fahrzeug bei den Frauen ankommt, lud das Tesla Design-Team ein Dutzen Frauen aus Palo Alto ein. Diese durften in einem Konzeptfahrzeug Platz nehmen und auch Probefahrten mit dem Stromer unternehmen.

Der Einstiegspreis des Elektroauto Tesla Model X wird bei etwa 80.000 Euro liegen, es wird mit zwei unterschiedlichen Batteriegrößen angeboten werden: Einem 60 und einer 85 kWh großen Stromspeicher.

Via: MercuryNews

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Tesla Model S

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Das Elektroauto Tesla Model X wird ein Frauenauto

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.