Elektroauto BMW i3 räumt bei der Verleihung „World Car of the Year“ ab

Das Elektroauto BMW i3 hat im Rahmen der Automesse New York Auto Show 2014 die Auszeichnungen „World Green Car of the Year“ und „World Car Design of the Year“ erhalten.

Dies sind die 5 Trophäen für die jeweilige Kategorie, zwei davon hat BMW für sein Elektroauto BMW i3 erhalten. Bildquelle: wcoty.com
Dies sind die 5 Trophäen für die jeweilige Kategorie, zwei davon hat BMW für sein Elektroauto BMW i3 erhalten. Bildquelle: wcoty.com

Die Mitarbeiter und Führungskräfte von BMW dürften derzeit allen Grund zur Freude haben, denn der Erfolgsstromer i3 hat bei der Auszeichnung „World Car of the Year“ gleich 2 Preise erhalten:

  • „World Green Car of the Year“
  • „World Car Design of the Year“

Der BMW i3 hat sich gegen 3 Finalisten durchgesetzt, dazu gehörten:

Somit hat das erste reine Elektroauto der BMW Group gezeigt, dass der Autohersteller alles richtig gemacht hat. Denn BMW hat es nach Ansicht der Jury geschafft, bei dem i3 einen eigenen Weg zu gehen und doch einen großen Wert auf Interieur, Exterieur und Effizienz zu legen:
Unter anderem wurde bisher kein Serienkleinwagen mit einer Carbon-Fahrgastzelle gebaut.

Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW
Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW

Dr. Ian Robertson (Mitglied des Vorstands der BMW AG, Vertrieb und Marketing BMW):

“Der BMW i3 ist bereits von der Entwicklung an ein durch und durch nachhaltiges Fahrzeug, das für die Bedürfnisse des 21. Jahrhunderts geschaffen wurde. Dass so das Auto der Zukunft aussieht, haben unsere Designer mit der Formensprache und mit nachhaltigen Materialien unterstrichen.”World Car Design of the Year 2014, Begründung der Jury: “Der BMW i3 symbolisiert mit seinem Design Geräumigkeit und Effizienz zugleich – und ist doch auf den ersten Blick ein echter BMW. Der Innenraum wirkt überraschend und attraktiv, fast wie ein moderner Wohnraum – für das Interior-Design stellt dies einen echten Quantensprung dar. Darüber hinaus ist es den BMW Designern gelungen, der neuen Sub-Marke ein ganz eigenständiges Aussehen zu verleihen.”

Neben der bedeutenden Design-Auszeichnung erhielt der BMW i3 auch den Titel World Green Car 2014, bei diesem Wettbewerb standen zunächst 14 Fahrzeuge zur Wahl, wovon 3 das Finale erreichten.
Die Jury begründete die Wahl des BMW i3 folgendermaßen:

„Der BMW i3 ist eines von ganz wenigen Automobilen, die von Grund auf neu und konsequent in Richtung Effizienz entwickelt wurden. Radikal in puncto Aussehen, Konstruktion und Antrieb, maßgeschneidert für die Mega-Cities dieser Welt. Der BMW i3 setzt in vielen Punkten ganz neue Maßstäbe.“
Im Jahr 2013 hat übrigens das Model S von Tesla Motors die Auszeichnung World Green Car of the Year erhalten.Die Jury besteht aus 69 führenden Fachjournalisten aus 22 Ländern, welche die besten Fahrzeuge in ihren jeweiligen Kategorien auszeichnen. Hier sind die Gewinner aus den verschiedenen Kategorien für das Jahr 2014:

  • World Car of the Year: Audi A3
  • World Green Car of the Year: Elektroauto BMW i3
  • World Car Design of the Year: Elektroauto BMW i3
  • World Performance Car of the Year: Porsche 911 GT3
  • World Luxury Car of the Year: Mercedes-Benz S-Klasse

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Elektroauto Audi A3 Sportback e-tron. Bildquelle: Audi

Plug-In Hybridauto Audi A3 Sportback e-tron

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Elektroauto BMW i3 räumt bei der Verleihung „World Car of the Year“ ab

Kommentar verfassen