Die Elektroautos BMW i3 und Smart fortwo ED sind echte Restwertsieger

Wer sich jetzt ein Elektroauto kaufen will und schon jetzt weiß, dass er es nach 4 Jahren wieder verkaufen will, sollte entweder den BMW i3 (Range Extender)  oder das Smart fortwo Elektric Drive Cabrio kaufen.

Elektroauto BMW i3
Elektroauto BMW i3

Ein Neuwagen verliert sobald man mit ihm vom Grundstück des Händlers gefahren ist, schnell an Wert. Allerdings flacht der Wertverlust nach einer gewissen Zeit langsam ab, wie schnell ein PKW an Wert verliert, hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Als Richtlinie kann man davon ausgehen, dass man im ersten Jahr und 15.000 gefahrenen Kilometern mit einem Wertverlust von 24,2 Prozent ausgehen sollte. Anschließend verliert der PKW pro Jahr etwa 5 bis 6 Prozent an Wert.

Das Beratungsunternehmen Bähr & Fess Forecast untersucht zweimal pro Jahr den Restwert von Gebrauchtwagen und wertet aus, welche Fahrzeuge den Titel »Restwertriese« verdient haben.
Die Analysten werten zwei mal pro Jahr den möglichen Restwert von Fahrzeugen aus, dieses mal wurde ein fiktiver Neuwagenkauf im Oktober 2015 und ein Verkauf im Oktober 2019 angenommen.

Elektroautos haben zwar weniger Verschleißteile, aber die Batterie ist eine große Blackbox

Im Gegensatz zu PKW mit Verbrennungsmotoren verfügen Elektroautos über weniger Verschleißteile, allerdings gibt es zur Zeit nur wenig Erfahrungswerte, was die Haltbarkeit der Batterieeinheit angeht.
Wer seinen Stromer aber nach etwa 4 Jahren wieder verkaufen will, der hat das Glück, dass viele Autohersteller mittlerweile eine Batteriegarantie von 7 Jahren anbieten.
BMW gewährt auf die Hochvolt-Batterie sogar eine Garantie von 8 Jahre oder 100.000 Kilometer. Wer das E-Auto von smart samt Batterie kauft, erhält darauf nur eine Garantie von 2 Jahren – alternativ kann man hier den Stromspeicher mieten.

Laut der Experten von Bähr & Fess Forecast erzielt das Elektroauto BMW i3 mit Range Extender den höchsten Werterhalt: Im Oktober 2019 wird der Restwert bei 49 Prozent gegenüber dem Neupreis liegen, so, dass man den Stromer theoretisch für 20.100 Euro verkaufen kann.
Das E-Auto Smart Fortwo ED Cabrio verfügt laut Einschätzung der Experten über den geringsten Wertverlust: Denn als Neuwagen kostet der PKW 23.680 Euro, der Wiederverkaufswert im Oktober 2019 wird bei rund 11.550 Euro liegen – dies entspricht einem Restwert von 47,5 Prozent.

Via: Focus

Passende Fahrzeuge

smart fortwo Electric Drive

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.