Das Elektroauto Tesla Model 3 kommt auch als SUV-Crossover-Variante

Das Elektroauto Tesla Model 3 kommt erst 2017 auf den Markt, nun wurde bekannt, dass es von dem Stromer eine Limousinen- und eine SUV-Crossover-Variante geben wird.

So könnte laut EasyCharge.me das Elektroauto Tesla Model 3 aussehen. Bildquelle: EasyCharge.me
So könnte laut EasyCharge.me das Elektroauto Tesla Model 3 aussehen. Bildquelle: EasyCharge.me

Mit dem Model 3 will Tesla Motors den Massenmarkt erobern, die potenziellen Käufer sollen dabei nicht nur mit einem relativ günstigen Preis – sondern auch mit verschiedenen Designs angelockt werden.

Denn bisher war nur die Limousinenform bekannt, nun hatte JB Straubel (Technik Vorstand von Tesla Motors) dem Wall Street Journal gesagt, dass es das Model 3 auch als SUV-Crossover geben wird.

Mit dieser Entscheidung wird der US-Autohersteller sicherlich viele Interessenten ansprechen, denn vor allem das SUV-Segment zieht viele Käufer an.

Allerdings steht immer noch nicht fest, wie das zukünftige E-Auto aussehen wird. Bisher ist nur bekannt, dass das Fahrzeug über einen Heckantrieb verfügen wird und das es optional einen Allradantrieb bestehend aus zwei Elektromotoren geben wird.

Elon Musk (CEO von Tesla Motors) hat verraten, dass die Reichweite bei 320 Kilometer und der Preis bei 35.000 US-Dollar liegen wird.

Via: WSJ

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.