Tesla Motors hat im ersten Quartal 2015 einen Absatzrekord für das Elektroauto Tesla Model S erreicht

Tesla Motors ist es gelungen, im ersten Quartal 2015 einen neuen Absatzrekord zu erreichen. So konnte der Autohersteller von Januar bis März 10.030 Einheiten des Elektroauto Tesla Model S absetzen.

Elektroauto Tesla Model S Radlogo

Demnach ist es dem US-Unternehmen geglückt, im Vergleich zum vorherigen Quartal (4. 2014) eine Steigerung von 55 Prozent zu erzielen.

Im Jahr 2015 will Tesla mehr als 55.000 E-Autos weltweit ausliefern, dies entspricht einen Anstieg von 74 Prozent gegenüber dem Jahr 2014.

Allerdings haben die Kalifornier auch ein Sorgenkind, denn in China sind die Absatzzahlen nicht zufriedenstellend. Anfang der Woche hatte sich Elon Musk (CEO / Geschäftsführer von Tesla Motors) positiv über die zukünftigen Geschäfte in China geäußert.

Ansonsten ist die Nachfrage nach den Stromern der Marke Tesla ungebrochen, so ist die Nachfrage noch immer höher, als die derzeitige Produktionskapazität.

In Zukunft will Tesla Motors seine Absatzzahlen innerhalb von drei Tagen nach Quartalsende veröffentlichen, denn in der Vergangenheit haben falsche Prognosen von Analysten öfters für Kursschwankungen gesorgt.

Via: Reuters

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.