In diesen Ländern wurde das Elektroauto Tesla Model S am meisten verkauft

1 Minute Lesezeit

Elektroauto Tesla Model S. Bildquelle: FlickR jurvetson (CC BY 2.0)

Dank seiner hohen Reichweite hat das Elektroauto Tesla Model S viele Fans und so mancher hat sich sicherlich gefragt, in welchem Land die meisten Exemplare des Elektrofahrzeugs verkauft werden – hier gibt es nun die Antworten.

Elektroauto Tesla Model S. Bildquelle: FlickR jurvetson (CC BY 2.0)

Elektroauto Tesla Model S. Bildquelle: FlickR jurvetson (CC BY 2.0)

Es ist nicht einfach die genauen Verkaufszahlen für das E-Auto Model S von Tesla Motors zu ermitteln, weil erstens nicht überall die Anzahl der Neuzulassungen veröffentlicht werden und zweitens, weil Tesla die Zahlen in der Regel nur zu den Quartalsberichten veröffentlicht.

Das Magazin Insideevs hat sich die Mühe gemacht, die Verkaufszahlen vom Zeitraum Januar 2014 bis Ende September 2014 zusammenzutragen.

  1. USA: ~11,300
  2. Norwegen: ~3,535
  3. China: ~2,800
  4. Niederlande: ~958
  5. Kanada: 661
  6. Deutschland: ~576
  7. Belgien: ~361
  8. UK: ~350
  9. Schweiz: ~346
  10. Dänemarkmark: ~302

Die Zahlen stellen eine grobe Annäherung dar, es kann also sein, dass die Endgültigen Zahlen etwas abweichen.

Via: Insideevs

2 comments on “In diesen Ländern wurde das Elektroauto Tesla Model S am meisten verkauft”
  1. Elko says:
    9. November 2014 at 11:15

    Und was ist mit Österreich

    1. KaiDomroese says:
      9. November 2014 at 12:57

      Hallo Elko,
      in Österreich wurden im Zeitraum von Januar ’14 bis inkl. Ende September etwa 101 Exemplare des Model S neu zugelassen, allerdings können sich in der Zahl auch ein paar Tesla Raodster „verstecken“.
      Quelle: http://www.statistik.at/

      Viele Grüße,
      Kai

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.