(09.04.2013)

Auf der weltgrößten Industriemesse – der Hannover Messe (8. bis 12. April) spielt auch das Thema Elektromobilität eine Rolle, hier sind ein paar Elektroautos, welche man auf dem Messegelände anschauen und manche auch selbst fahren darf.

Folgende Elektroautos kann man auf der Hannover Messe 2013 bestaunen:

Elektroauto Mercedes-Benz E-Cell

Elektroauto Mercedes-Benz E-Cell

(Reichweite:130 Kilometer, Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h, bietet 68 PS, kurzfristig sogar 95 PS, das Drehmoment liegt bei 290 Newtonmeter.)

 

Elektroauto Citroen C-Zero

Elektroauto Citroen C-Zero

(Elektromotor mit 47 kW/64 PS, max. Drehmoment: 180 Nm bei 0 – 2500 min, 0-100 km/h: 15,9 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h, Reichweite: 150 km)

 

Elektroauto Electric Horse 2012 (EH 12) Horse Power Hannover eV. (Leibniz Universität Hannover)

Elektroauto Electric Horse 2012 -eh12- HorsePower Hannover -Leibniz Universität Hannover

(Mit diesem Elektroauto haben die Studenten der Leibniz-Universität 2012 an der Formula Student teilgenommen, 2013 starten sie mit einem anderen Elektroflitzer)

 

Fisker Karma (Fisker Automotive)

Elektroauto Fisker Karma von Fisker Automotive

 

Elektroauto Volkswagen (VW) Golf Blue-e-Motion

Elektroauto Volkswagen VW Golf Blue-e-Motion

 

Elektroauto Nissan Leaf

Elektroauto Nissan Leaf

(Dies ist leider noch die 1. Version)

 

Renault Kangoo Z.E.

Elektroauto Renault Kangoo ZE

Elektroauto Roding Roadster

Elektroauto Siemens Roding Roadster

(Roding Roadster mit zwei Radnabenmotoren an den beiden Hinterrädern mit jeweils 120 kW / 163 PS maximaler Leistung (Systemleistung: 240 kW / 326 PS) und einem maximalen Drehmoment von 2.500 Nm. Die Dauerleistung liegt bei 63 kW / 86 PS und 1.000 Nm Drehmoment.  Versorgt werden die beiden Elektromotoren von einer 19,4 kWh großen, von Siemens stammender Batterieeinheit)

Solarworld GT

Elektroauto Solarworld GT

(Dieses Solarauto ist bereits einmal um die Erde gefahren)

 

Linde

Linde Elektroauto

(Ein umgebauter Fiat 500)

 

Twike (Fine Mobile)

Elektroauto Twike

(Ein Elektrodreirad)

 

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Citroen C-Zero

Citroën C-Zero

Elektroauto iOn. Bildquelle: Peugeot

Elektroauto Peugeot iOn

Elektroauto Renault Twizy

Elektroauto Renault Twizy

Das Elektroauto VW e-up! Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW e-up!

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Symbolbild. Das Elektroauto VW e-Golf verfügt über eine Reichweite von bis zu 190 Kilometern.

Elektroauto VW e-Golf

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Für das Elektroauto Renault Zoe gibt es ab sofort ein Notladekabel, mit dem man die Akkuzellen auch an den sogenannten Schuko-Steckdosen aufladen kann. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Zoe

Betriebsspionage Renault. Wie wird der Fall mit der Betriebsspionage bei den Elektroautos bei Renault wohl ausgehen? Der Akku des Renault Kangoo Fluence ZE wird geleast. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Kangoo Z.E.

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Das Plug-In Hybridauto BMW i8. Bildquelle: BMW

BMW i8

Passende Hersteller

Fisker Automotive

Mercedes-Benz

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.