(11.02.2013)

BMW wird auf dem Genfer Auto-Salon die Serienversion seines Elektroauto i3 präsentieren.

Die Serienversion des Elektroauto BMW i3 wird auf der Automesse Auto-Salon Genf der Öffentlichkeit präsentiert. Bildquelle: BMW

Die Serienversion des Elektroauto BMW i3 wird auf der Automesse Auto-Salon Genf der Öffentlichkeit präsentiert. Bildquelle: BMW

Am 7. März öffnet der Auto-Salon in Genf vom 7. bis 17. März) seine Tore, der Autohersteller BMW wird dies zum Anlass nehmen und sein Elektroauto BMW i3 als fertiges Serienmodell präsentieren.

Optional soll es einen Range Extender (e-REX) geben, der Reichweitenverlängerer wird in Form eines kleinen Zweizylinders die Reichweite des BMW i3 von 160 auf 300 Kilometer nahezu verdoppeln. Der eigentliche Elektroantrieb des Münchner Elektrofahrzeug leistet 170 PS bei 250 Nm Drehmoment.

Bis jetzt hat BMW allerdings noch keine Details zu den Lithium-Ionen-Akkuzellen verraten, jedoch dürfte die Münchner spätestens in Genf die letzten Geheimnisse lüften.

Hier noch 2 Videos, in welchem man ein paar schöne Eindrucke von dem Elektroauto BMW i3 bekommt:

BMWi3 Concept Coupé – interior

BMW i3 Coupe beauty shots in LA

Via: technologicvehicles.com

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.