Elektroauto Tesla Model 3 erhält 5 Sterne beim Euro NCAP Sicherheitstest

[11.07.2019] Das Elektroauto Tesla Model 3 hat eine 5-Sterne-Sicherheitsbewertung von Euro NCAP erhalten, bei den Erwachsenen Insassen gibt es für den Stromer 96%. Aber auch Kinder sind noch gut gegen schwere Verletzungen geschützt: Hier erhält das neuste E-Auto des US-Autoherstellers 86 Prozent.

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors
Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Von dem Elektroauto Tesla Model 3 sagt Elon Musk (CEO / Geschäftsführer von Tesla), dass es das sicherste Auto überhaupt sein könnte. Die Euro NCAP (European New Car Assessment Programme; Deutsch: Europäisches Neuwagen-Bewertungs-Programm) ist eine Gesellschaft europäischer Verkehrsministerien, Automobilclubs und Versicherungsverbände mit Sitz in Brüssel.

Um die Sicherheit der Autos zu testen, werden die vorhandenen Sicherheitssysteme untersucht und auch Crashtests mit den PKW durchgeführt. Zwar sind die Tests sind nicht gesetzlich vorgeschrieben, aber eine gute Bewertung ist ein besseres Verkaufsargument.

Der Tesla hat ein sehr gutes Debüt abgeliefert und in der Kategorie „Sicherheitsunterstützung“ gleich einen neuen Bestwert aufgestellt. Dies liegt unter anderem an den „hervorragenden“ Fahrerassistenzsystemen, wie zum Beispiel dem Spur-, Geschwindigkeits- und Notbremsassistent. Aber auch an folgenden Details:

  • Geschwindigkeitsbegrenzer (2.8 / 3 Punkte)
  • Gurtwarner (3 / 3 Punkte)
  • Spurassistent (4 / 4 Punkte)
  • AEB-Notbremsassistent für außerorts (2.5 / 3 Punkte)

Insgesamt erhielt es in der Kategorie Sicherheitsunterstützung 94 % (12.3 von 13 Punkten).

Auch in den anderen Kategorien, erhielt es sehr gute Noten:

  • „Erwachsene Insassen“ (96 %),
  • „Kinder“ (86 %) und
  • „Ungeschützte Verkehrsteilnehmer“ (74 %)

Matthew Avery (von der Organisation Thatcham Research, welche an den Euro-NCAP-Crahstests beteiligt ist) sagt:

Tesla ist es gut gelungen, den Aufbau eines Elektroautos zu seinem Vorteil zu nutzen. Beim Aufprall hilft, dass sich vorne kein mechanischer Motor befindet und der Schwerpunkt des Fahrzeuges sehr tief sitzt.“

Tesla will das Elektroauto Model 3 weiter verbessern

Im Unternehmensblog schreibt der US-Autohersteller, dass man das Elektroauto Tesla Model 3 auch nach dem sehr guten Ergebnis stetig verbessern will. Dazu zählen unter anderem Softwareupdates, welche das automatische Notbremssystem sowie den Spur-und Geschwindigkeitsassistent in allen Fahrzeugmodellen verbessert worden.

Via: Tesla

Hier geht es zu dem Testergebnis von Euro-NCAP: Model 3 Euro-NCAP

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Tesla Model S

Hybridauto Lexus CT200h erhält Höchstwertung beim Euro NCAP Crashtest

Hybridauto Lexus CT 200h

Elektroauto VW ID.3. Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW ID.3

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.