Renault hat in diesem Jahr bereits mehr als 4497 Elektroautos verkauft

[17.10.2018] Renault hat von Januar bis September 2018 in Deutschland genau 4497 Elektroautos verkauft, so viele Stromer hat der Autohersteller in Deutschland noch nie zuvor absetzen können.

Das Elektroauto Renault Zoe ist im Juli 2016 auf Platz 1 der Neuzulassungen.
Das Elektroauto Renault Zoe ist im Juli 2016 auf Platz 1 der Neuzulassungen.

In den letzten Jahren sind die Elektroauto Verkaufszahlen von Jahr zu Jahr angestiegen, per Ende September 2018 hat Renault 4.497 Elektroauto-Zulassungen verzeichnen.

So konnte der französische Autohersteller in den ersten neun Monaten deutlich höhere Zulassungszahlen für seine Fahrzeuge verbuchen. So stiegen die  Zulassungen um 11,4 Prozent auf 4.497 rein elektrisch betriebene Fahrzeuge (Januar bis September 2017: 4.037 Einheiten). Meistgekauftes Elektrofahrzeug in Deutschland bleibt der Renault ZOE.

Das Elektroauto Renault Zoe führt die Verkaufscharts an

Der Renault Marktanteil im E-Auto-Segment liegt per Ende September bei 15,4 Prozent. Der Renault ZOE ist nach wie vor das meistgekaufte Elektromodell auf dem deutschen Markt mit 3.760 Einheiten per Ende September 2018 (Vorjahreszeitraum: 3.544 Fahrzeuge; +6,1 Prozent). Der Elektro-Marktanteil des kompakten Fünftürers liegt bei 15,3 Prozent.

Vom Renault ZOE wurden zwischen Januar und September 459 Fahrzeuge zugelassen – fast doppelt so viele wie im vergleichbaren Vorjahreszeitraum (Januar bis September 2017: 241 Einheiten; +90,4 Prozent). Der Renault ZOE verkaufte sich im gleichen Zeitraum 274-mal (Vorjahreszeitraum 2017: 252 Einheiten, +8,7 Prozent). Seit Juni ist zudem der neue Renault Elektrotransporter Master Z.E. bestellbar.

Renault treibt die Elektrifizierung seiner Modellpalette mit Nachdruck voran. Im Rahmen des Renault Strategieplans „Drive the Future” wird der Hersteller bis 2022 seine Elektropalette weltweit auf acht rein elektrische und zwölf elektrifizierte Modelle erweitern. Ab 2020 wird Renault seinen Bestseller Clio auch als Hybrid-Version sowie die Modelle Captur und Mégane als Plug-in-Hybrid-Versionen anbieten. Darüber hinaus führt Renault im Jahr 2019 in China ein neues, rein elektrisches City-SUV-Modell ein.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Renault Twizy

Elektroauto Renault Twizy

Betriebsspionage Renault. Wie wird der Fall mit der Betriebsspionage bei den Elektroautos bei Renault wohl ausgehen? Der Akku des Renault Kangoo Fluence ZE wird geleast. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Kangoo Z.E.

Für das Elektroauto Renault Zoe gibt es ab sofort ein Notladekabel, mit dem man die Akkuzellen auch an den sogenannten Schuko-Steckdosen aufladen kann. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Zoe

Passende Hersteller

Renault

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Renault hat in diesem Jahr bereits mehr als 4497 Elektroautos verkauft

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.