Die Anhängelast des Elektroauto Tesla Model X liegt bei 4,5 Tonnen

Das Elektroauto Tesla Model X kommt noch in diesem Jahr auf den Markt, nun wurde bekannt, dass das Elektro-SUV eine Anhängelast von bis zu 4,5 Tonnen ziehen kann.

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo
Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Viele Stromer werden ohne eine Anhängerkupplung ausgeliefert, bei dem Model X von Tesla Motors ist dies (optional) anders.
Denn Jim Chen (Vice President of Regulatory Affairs bei Tesla) hatte bereits im April verraten, dass man mit dem E-Auto eine maximal zulässige Last von bis zu 4,5 Tonnen ziehen kann.

(Hier geht es zu dem entsprechenden Video: Speak Chen (ab Minute 9:24 geht es um die Anhängelast).

In Deutschland sollte man auf seinen Führerschein achten, denn mit der alten Klasse 3 ist dies in der Regel eher kein Problem.

Via: Teslarati

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Die Anhängelast des Elektroauto Tesla Model X liegt bei 4,5 Tonnen

  • 1. Juli 2015 um 22:02
    Permalink

    Die max. Anhängelast für PKW in Deutschland beträgt 3,5to (gebremst).
    Evtl. erhält der Tesla aber eine Zulassung als Lkw.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • Pingback:Die Anhängelast des Elektroauto Tesla Model X liegt bei 4,5 Tonnen : Tesla

  • 6. Juli 2015 um 18:44
    Permalink

    Für 350.000,-€ bekommt man 10 Modell 3
    35.000,-€ ist der geplante Preis

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 24. Januar 2016 um 16:28
    Permalink

    Hallo,

    wie kommt Ihr auf 4,5 to.

    im Video sind es 5000 Pfund
    Die Anhängelast beträgt mit den 22 Zoll-Rädern bis zu 1,6 Tonnen; Sind die 20 Zoll-Räder montiert, beträgt diese theoretisch sogar 2,3 Tonnen.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.