Video: Tesla Motors deckt mit seinen Supercharger 99,6 Prozent Deutschlands ab

Im Juni konnte Tesla Motors vermelden, dass 99,6 Prozent Deutschlands mit den Supercharger genannten Schnellladestationen abgedeckt werden.

Elektroauto Tesla Model S P85
Elektroauto Tesla Model S P85

Deutschland, “we’ve got you covered” hieß es vor wenigen Wochen. Damit meint Tesla, die landesweite Abdeckung der wichtigsten Verkehrsachsen durch die Tesla Supercharger.
Mittlerweile stehen in der Bundesrepublik 37 Stationen, somit bildet Deutschland das Rückgrat des europäischen Supercharger Netzes. Nach Unternehmensangaben werden damit 99,6% der deutschen Bevölkerung abgedeckt.

Wer sich das Elektroauto Tesla Model S leisten kann, hat gut lachen: Denn es verfügt über eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern, so kann man auch weite Strecken bequem und kostenlos bewältigen. Denn die Nutzung der Supercharger ist für Besitzer des Model S gratis.

Kürzlich haben Stromerfans mit 35 Model S eine Rallye von Hamburg nach München unternommen, die ca. 1.200 Kilometer lange Strecke konnten die Teilnehmer emissions- und zum Nulltarif zurücklegen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.