Der Preis für das Elektroauto Renault Zoe wird auf 16.500 Euro gesenkt

Renault gewährt Käufern seines Elektroauto Zoe einen Rabatt in Höhe von 5.000 Euro, so kostet der Stromer nur noch 16.500 Euro – zuzüglich 49 Euro pro Monat für die Batteriemiete.

Das Elektroauto Renault Zoe Life kostet nur noch 16.500 Euro. Bildquelle: Renault
Das Elektroauto Renault Zoe Life kostet nur noch 16.500 Euro. Bildquelle: Renault

Auch wenn es bisher keine Kaufprämie für die Anschaffung eines Elektroautos gibt, gewährt Renault ab sofort einen Rabatt für das E-Auto Zoe. Der Preisnachlass gilt für die Modellvariante Zoe Life und man muss die Batterieeinheit mieten.
Die Höhe der Batteriemiete richtet sich nach der gewünschten Jahresfahrleistung, so wird zum Beispiel für eine jährliche Fahrleistung von 5.000 Kilometer und einer Mietdauer von 60 Monaten eine monatliche Mietgebühr in Höhe von 49 Euro für den Stromspeicher fällig.
Bisher lag der Einstiegspreis für den Zoe Life bei 21.700 Euro (zzgl. Batteriemiete), wer den Rabatt noch nutzen will, muss bis spätestens den 30.6.2015 zugreifen.
Den Preisnachlass gibt es aber nicht ohne Grund, denn der Autohersteller hatte in Genf eine neue Modellversion präsentiert, welche unter anderem leichter ist und über eine Reichweite von bis zu 240 Kilometern verfügt.

So lauten die Bedingungen im einzelnen:

Angebotspreis für einen Renault ZOE Life inklusive 5.000,- € Elektrobonus ohne Antriebsbatterie. Fahrzeug wird nur verkauft bei gleichzeitigem Abschluss eines Mietvertrags für die Antriebsbatterie mit der Renault Leasing.
2 Zzgl. eines monatlichen Mietzinses von 49,- € bei einer Jahresfahrleistung von 5.000 km und 60 Monaten Laufzeit. Der monatliche Mietzins deckt die Bereitstellungskosten für die Batterie sowie die Renault Z.E. Assistance ab.
3 Angebot gültig für Privatkunden bis 30.06.2015. Bei allen teilnehmenden Renault Partnern.

Via: Saving-Volt

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Renault Twizy

Elektroauto Renault Twizy

Betriebsspionage Renault. Wie wird der Fall mit der Betriebsspionage bei den Elektroautos bei Renault wohl ausgehen? Der Akku des Renault Kangoo Fluence ZE wird geleast. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Kangoo Z.E.

Für das Elektroauto Renault Zoe gibt es ab sofort ein Notladekabel, mit dem man die Akkuzellen auch an den sogenannten Schuko-Steckdosen aufladen kann. Bildquelle: Renault

Elektroauto Renault Zoe

Passende Hersteller

Renault

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

8 Gedanken zu „Der Preis für das Elektroauto Renault Zoe wird auf 16.500 Euro gesenkt

  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 04.05.2015 › "Auto .. geil"

  • 5. Mai 2015 um 06:16
    Permalink

    Das klingt echt richtig gut, ich meine jetzt ist das Auto da wo es sein sollte von Preis mal für dei Autoklasse-Ausstattung.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 5. Mai 2015 um 09:19
    Permalink

    Einfach ein absolut genialer Preis der hier in den Raum geworfen wird und unabhängig davon, dass in diesem Jahr ein Modell mit ein paar Verbesserungen und gering größerer Reichweite kommen wird. Wer elektrisch einsteigen will, der sollte die Chance jetzt nutzen.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 5. Mai 2015 um 11:29
    Permalink

    Da kann man nur hoffen, daß diese Aktion generell eine neue Preisrunde bei den E-Fahrzeugen einläutet. Die Gebrauchtwagenpreise werden jedenfalls unter Druck geraten.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 5. Mai 2015 um 19:07
    Permalink

    kann man aber auch eine mehr fahrleistung (akku.miete) mieten? oder nur die 49Euro = 5000 Km im Jahr?

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 5. Mai 2015 um 19:33
    Permalink

    Im Artikel ist von einer Reichweite von 210 kilometern für das neue Modell die Rede. Das jetzige Modell hat diese Reichweite, während der neue Zoe bis zu 240 kilometern schafft. Bitte im Artikel korrigieren. Danke

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 6. Mai 2015 um 16:17
    Permalink

    Hallo,
    vielen Dank für den Hinweis.
    Ich habe es geändert…
    Viele Grüße,
    Kai
    http://www.Mein-Elektroauto.com

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
  • 10. Mai 2015 um 19:52
    Permalink

    Ein Alltagtaugliches Elektroauto für 16500 Euro. Und Deutschlands Automobilindustrie…schläft. Renault hatte jetzt einen 48 Std. Test angeboten. Ich kann nur sagen, Renault legt sich wirklich ins Zeug. Ich habe den Test genutzt und war begeistert. Habe den Zoe auf meinem Arbeitsweg ausprobiert, 44km hin, 44 km zurück gemischt Autobahn und Landstraße. Kein Problem. Nächster Tag. Ausflug mit meiner Frau 100km, dann beim ADAC kostenlos geladen, wieder 100km zurück, teils 120 km/h gefahren. Restreichweite war noch 39 km. Also, für mich reicht es. Bekomme jetzt das neue Modell Intens mit 5000 Euro Renault-Preisnachlaß. Wenn nicht jetzt, wann dann?? Ach ja, und nur noch dieses Jahr 10 Jahre Kfz Steuerbefreiung.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.