Meine Testfahrt mit dem Elektroauto Tesla Model S

Das Elektroauto Tesla Model S gehört derzeit zu den beliebtesten Stromern, welche auf dem Markt sind. Um seine E-Autos zu bewerben, schaltet Tesla Motors keine Werbeanzeigen, sondern lädt Interessenten zu einer Probefahrt ein.

Elektroauto Tesla Model S P85 in Hannover
Elektroauto Tesla Model S P85 in Hannover

Am 10. und am 11. April hat ein Berliner Team von Tesla in Hannover vor einem Hotel »seine Flagge gehisst« und zwei Exemplare des Model S P85 als Vorführwagen mitgebracht.
Die Strecke von Berlin nach Hannover (ca. 300 Kilometer) sind die zwei Fahrer nur mit einem Ladestopp an einem Supercharger gefahren.
Leider war die Testfahrt zeitlich sehr begrenzt, so hatte man je Termin nur etwa 30 Minuten zum fahren. Dafür durfte man aber die Strecke selbst auswählen, auf dem Beifahrersitz hatte dann jemand aus dem Tesla Team Platz genommen, um die Funktionen zu erklären.
Bei mir war es Nicole, welche die Einweisung (für den Bordcomputer und die vielen anderen Funktionen des PKW) erklärt hatte.

Bisher hatte ich keine Gelegenheit, dass Model S zu fahren. Zwar habe ich es ein paar mal live auf Messeständen gesehen, aber da durfte es nicht gefahren werden.
Der Testwagen verfügte über 428 PS, es handelte sich allerdings laut Nicole nicht um die Allradvariante.
Die Probefahrt war leider zu schnell zu Ende gegangen, aber die Zeit genügte, um durch Hannover und etwas über die Autobahn zu fahren.
Insgesamt hat der Edelstromer meine Erwartungen voll erfüllt und ich kann jeden verstehen, der das Elektroauto Tesla Model S als sein Lieblingselektrofahrzeug bezeichnet.

Elektroauto Tesla Model S P85, so sieht es im Wageninneren aus.
Elektroauto Tesla Model S P85, so sieht es im Wageninneren aus.

Die Tesla-Teams touren aber nicht nur durch Deutschland, sondern durch die ganze Welt.
Wer will, kann übrigens bis zu zwei weitere Gäste mitnehmen und hier geht es zu den Terminen: Events (externer Link)



Anmerkung:

Eigentlich hatte ich geplant, ein Video von der Aktion zu drehen – aber leider durfte ich es nicht. Denn obwohl ich bei der Anmeldung bzw. der telefonischen Terminvereinbarung darauf hingewiesen hatte, dass ich für Mein-Elektroauto Videoaufnahmen mit zwei Kameras machen möchte, wurde es wohl versäumt, dies über die Marketingabteilung laufen zu lassen.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Meine Testfahrt mit dem Elektroauto Tesla Model S

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.