Mit dem Elektroauto Nissan Leaf wurden bereits mehr als 857 Millionen Kilometer gefahren

Das Elektroauto Nissan Leaf gehört zu den am meisten verkauften elektrisch angetriebenen PKW, welche es derzeit zu kaufen gibt. Dementsprechend fahren viele Benutzer mit ihrem Stromer und sammeln fleißig Kilometer – denn derzeit sind alle Leaf-Besitzer zusammen bereits mehr als 857 Millionen Kilometer gefahren.

Im August 2014 sind die Besitzer des Elektroauto Nissan Leaf über 857 Millionen Kilometer mit ihrem Stromer gefahren. Bildquelle: Sue Terry / Nissan / Youtube

Im August 2014 sind die Besitzer des Elektroauto Nissan Leaf über 857 Millionen Kilometer mit ihrem Stromer gefahren. Bildquelle: Sue Terry / Nissan / Youtube

Die Nissan Leaf Besitzer haben zusammen weltweit mehr als 857 Millionen Kilometer zurück gelegt, aber wahrscheinlich sind es noch viel mehr, denn diese Zahl hat der Autohersteller mit seinem CarWings-System (Telemetrie) ermittelt.

Wahrscheinlich knacken die Fahrer des erfolgreichen Stromers im Januar 2015 die 1 Milliarde Kilometergrenze – um die Fahrer weiter zu animieren, har Sue Terry (Leaf-Fahrerin seit 2012) mit ihren beiden Töchtern einen Videoclip animiert:

 

Hier gibt es gebrauchte Elektroautos von Nissan:


Passende Fahrzeuge

Elektroauto Nissan Leaf

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Mit dem Elektroauto Nissan Leaf wurden bereits mehr als 857 Millionen Kilometer gefahren

  • Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 24.08.2014 › "Auto .. geil"

  • 20. Januar 2015 um 14:16
    Permalink

    Wenn man beiden Herstellern glauben darf, dann habe beide die 1 Milliardenmarke schon im vergangenem Jahr geschafft. Nissan mit dem Nissan Leaf am 8.12.2014 und Tesla mit dem Model S am 18.12.2014.

    Freut mich für beide Hersteller, da hier gleich zwei Fahrzeuge aus unterschiedlichen Fahrzeugklassen zeigen, wie man es richtig macht 🙂

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen