Elektroauto Nissan Leaf war im Januar der meistverkaufte Stromer in Europa

Im Januar ist das Elektroauto Nissan Leaf in Europa ganze 1.243 verkauft worden, damit ist es 3 mal mehr als der Zweitplatztiere abgesetzt worden.

Das Elektroauto Nissan Leaf.
Das Elektroauto Nissan Leaf.

Der Hersteller Nissan hat mit seinem Elektroauto Leaf mal wieder gezeigt, wie man Stromer verkauft. Denn weit hinten auf Platz 2 liegt der Volvo V60 Plug-In Hybrid mit 439 verkauften Exemplaren, dies liegt vor allem an den guten Absatzzahlen aus den Niederlanden.
Auf Platz 3 liegt das E-Auto VW e-up! mit 398 verkauften Exemplaren, der deutsche Konkurrenz BMW i3 liegt mit 389 abgesetzten E-Fahrzeugen auf Platz 4.

In Januar 2014 sind in Europa insgesamt 4.288 Elektroautos und Plug-In Hybridautos verkauft worden, dies ist auf jeden Fall schon mal ein guter Anfang.

Hier ist die Liste der Top 10 verkauften Elektromobile in Europa, in Klammern ist der Marktanteil:

  1. Nissan Leaf: 1.243 (28 Prozent)
  2. Volvo V60 Plug-in-Hybrid: 439 (10)
  3. VW e-up!: 398 (9)
  4. BMW i3: 389 (9)
  5. smart fortwo Electric Drive: 354 (8)
  6. Tesla Model S: 298 (7)
  7. Renault Zoe: 263 (6)
  8. Renault Kangoo ZE: 182 (4)
  9. Mitsubishi Outlander PHEV: 172 (4)
  10. Renault Twizy: 106 (2)

Via: EV Sales

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Mitsubishi Outlander PHEV

Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.