(28.12.2013)

Tesla Motors hat bereits in vielen Ländern seine Supercharger genannten Schnellladestationen installiert, an diesen können Besitzer des Elektroauto Tesla Model S ihr Fahrzeug kostenlos aufladen.

Die Ladestation mit dem Namen Supercharger von Tesla Motors kann das Elektroauto Model S in ca. 30 Minuten aufladen. Bildquelle: Tesla Motors

Die Ladestation mit dem Namen Supercharger von Tesla Motors kann das Elektroauto Model S in ca. 30 Minuten aufladen. Bildquelle: Tesla Motors

Vor kurzem veröffentlichte Tesla die Meldung, dass man über 2,1 Millionen kWh mit den Superchargern „ausgeliefert“ hat und es so den Fahrern ermöglicht hat, über 6 Millionen Meilen (ca. 9.6 Millionen Kilometer) elektrisch zu fahren.

An den Superchargern können die Fahrer des Model S ihren Stromer kostenlos aufladen, um die Batterieeinheit zu 80 Prozent aufzuladen, dauert es nur ca. 30 Minuten.

Es nutzen aber noch nicht alle Besitzer eines Elektroauto Tesla Model S einen Supercharger, dies liegt in den meisten Fällen daran, dass diese Ladestation noch nicht in der Nähe installiert worden ist, oder das die Fahrer ihren Stromer nur zu Hause aufladen.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.