Elektroauto Nissan Leaf wird günstiger und bekommt mehr Reichweite

(18.08.2012)

Das Elektroauto Nissan Leaf soll es ab 2013 in zwei weiteren Versionen geben: Einer günstigeren und einer mit mehr Reichweite.

 

Der Autohersteller Nissan wird ab 2013 das Elektroauto Leaf mit einer Reichweite von bis zu 250 km und zusätzlich als Einstiegsmodell anbieten.

Ab Januar 2013 soll es den Leaf dann auch mit Lederbezug und optional mit einem 6,6 kW Ladegerät geben, auch wurde zwischenzeitlich das Heizungssystem effizienter gestaltet.

Die neue Reichweite von 250 Kilometern ist schon eine gute Verbesserung, jedoch basieren die Werte auf dem in Japan etablierten Fahrzyklus für E-Autos, bei dieser „Messmethode“ erzielen die Elektrofahrzeuge jedoch eine um etwa 30% weitere Reichweite als der in Deutschland etablierte Fahrzyklus.
Die weitere Reichweite soll durch den Einsatz von verbesserten Lithium-Ionen Akkuzellen und einem effizienteren Elektromotor erreicht werden.

Bei der günstigeren Version des Elektroauto Nissan Leaf handelt es ich angeblich um eine abgespeckte Version, welche für ausgewählte Märkte auf den Markt (wie zum Beispiel Japan) gebracht werden soll. Der günstigere Preis wird insbesondere durch eine geringere Reichweite gewonnen.

Laut Colin Lawther von Nissan Europa wird das Elektroauto Leaf mit Beginn der Produktion in Großbritannien Anfang nächsten Jahres auch kleine Designveränderungen erhalten.

Es bleibt also spannend, wie der Leaf im nächsten Jahr aussehen wird. Die größere Reichweite und das bessere Heizungssystem versprechen eine deutliche Verbesserung zu werden.

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

6 Gedanken zu „Elektroauto Nissan Leaf wird günstiger und bekommt mehr Reichweite

  • 18. August 2012 um 11:06
    Permalink

    Die verminderte Reichweite könnte dann idealerweise durch http://www.ebuggy.de kompensiert werden. Viele Grüße Manfred Baumgärtner

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • 18. August 2012 um 14:18
    Permalink

    Das hört sich super an 🙂 Mit den ganzen Erweiterungen in Investitionen, in neuen Werke Autos und neuen Akku Forschung bei Nissan und Renault scheint als würde das Geschäft gut ankommen jetzt schon.

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • Pingback:Deutscher Auto Blogger Digest vom 18.08.2012 › "Auto .. geil"

  • 19. August 2012 um 20:41
    Permalink

    Ich hab mir das ehrlich gesagt schon seit 3 Monaten gedacht das es 2013 so passieren wird, aber wo ist die Quelle? Woher stammen diese Infos? Wann wird es ihn in Deutschland zu kaufen geben ( neue version ) war abzusehen weil 3 Standorte in Europa ihn bauen werden… wie ich hörte

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • 19. August 2012 um 20:47
    Permalink

    http://www.autoblog.com/2012/03/20/nissan-leaf-update-will-add-new-heater-25-miles-of-range/ aber der Bericht ist uralt kenne ich ja schon^^ Daher wuste ich das

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • 19. August 2012 um 20:57
    Permalink

    http://www.greencarreports.com/news/1078529_2013-nissan-leaf-more-range-cheaper-model-report-says

    hier scheint die Quelle zu sein, aber ich werde aus dem Artikel nicht schlau, reale reichweite steht dort 91 miles das gleich 146Km das ja nur ca. 15 km mehr oder wie?

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.