Tokyo Motor Show – Honda zeigt sein Elektroauto Small Sports EV Concept

(30.11.2011)

Der Autohersteller Honda wird sein Elektroauto EV-STER auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (3. bis 11. Dezember 2011) präsentieren, bei diesem futuristischen EAuto handelt es sich um eine neue Generation eines elektrischen Sportwagenkonzepts.

Elektroauto Honda EV-STER
(Mit diesem Konzeptauto will der Autobauer zeigen, dass auch Elektrofahrzeuge ein emotionales Design haben können und gleichzeitig sportlich aussehen können. Bildquelle: Honda)

Das Elektroauto „Small Sports EV-concept“ erreicht laut Herstellerangaben eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h, der Elektromotor hat eine Leistung von 58 kW (79 PS), dies reicht aus, um den Zweisitzer in fünf Sekunden von 0 auf 60 km/h zu beschleunigen. Die 10 kWh Batterieeinheit besteht aus Lithiumionen-Akkuzellen, an einer 200 Volt Stromquelle soll der Stromspeicher nach unter drei Stunden geladen sein, bei 100 Volt Spannung sind es unter sechs Stunden.
Insgesamt soll man mit dem EV-STER eine Reichweite von 160 km/h erreichen.

Um Gewicht zu sparen, wurde bei dem Roadster Kohlefaser eingesetzt. Durch dieses Leichtbaumaterial können Fahrzeuge leicht sein ohne dabei die wichtige Stabilität zu verlieren.

Der Fahrer (oder die Fahrerin) steuern das EAuto mit zwei Joysticks, welche das Lenkrads ersetzen. Der Fahrer hat die Möglichkeit, vom Cockpit aus die Fahrzeugcharakteristik wie beispielsweise die Motorleistung nach seinen Vorstellungen zu verändern.
Über das Infotainmentdisplay können die gewünschten Fahrzeugparameter abgerufen werden, auf die Audio- und Navifunktionen zugegriffen werden oder Internet gesurft werden.

Ob es dieses Elektroauto zu kaufen gibt, steht noch nicht fest.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Tokyo Motor Show – Honda zeigt sein Elektroauto Small Sports EV Concept

  • 1. Dezember 2011 um 10:39
    Permalink

    „eine Reichweite von 160 km/h“ … da hast wohl zu schnell getippt … {:-)

    Schaut ja nicht schlecht aus, aber 10 kWh und 79 PS ist schon bisserl mager für einen Sportwagen, findest nicht? Das mit den Joysticks ist natürlich auch sehr Prototyp-like.

    Also – ich glaub nicht, dass der in Serie gehen wird. Überhaupt finde ich es oft etwas schade, dass die Autokonzerne sooo viel Energie in Studien investieren, die nie das Licht der Welt erblicken werden. Wäre vielleicht besser, wenn sie von Grund auf eher auf serien-nähere Studien setzen würden und diese dann schneller marktreif machen würden. Was meinst du dazu?

    Gruß, Volker

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen