(15.10.2011)

Wer sein Elektroauto derzeit aufladen will, der muss ein Ladekabel anschließen. Da selbst elektrische Zahnbürsten kein Ladekabel mehr benötigen, wird es Zeit, das man die Elektromobile auch von dem Kabelzwang befreit.

Die Grafik von Mitsubishi zeigt wie sich das Unternehmen die Zukunft vorstellt, unter manchen Parkplätzen soll es die Spulen für das induktive Aufladen geben (hier blau markiert).Bildquelle: Mitsubishi Motors

Um in Zukunft seine Elektrofahrzeuge kabellos aufladen zu können, erforscht und testet die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) zusammen mit zwei innovativen Partnern, der WiTricity Corporation und der IHI Corporation, das induktive (= kabellose) Aufladen.
Damit das E-Auto aufgeladen werden kann, muss es einfach auf einem entsprechenden Parkplatz abgestellt werden, unter dessen Asphalt (oder anderen Materialien) verbirgt sich eine Spule, welche an eine Energiestation angeschlossen ist.
Bis zu 3,3 Kilowattstunden Strom können mit der neuen Technik über eine Entfernung von ca. 20 Zentimeter an die Fahrzeuge übertragen werden. Der Wirkungsgrad der kabellosen Ladung liegt dabei über 90 Prozent.

Die Verantwortlichen von Mitsubishi Motors Corporation und der beteiligten Unternehmen haben sich vertraglich drei Ziele gesetzt:

  1. Gemeinsame Projektarbeit um die effektivsten Möglichkeiten des kabellosen Ladens umzusetzen.
  2. Klären der rechtlichen Voraussetzungen, welche mit der Ladetechnik verbunden sind.
  3. Erweiterte Fahrzeugtests mit geeigneten Testfahrzeugen.

Mitsubshi ist mit dem Elektroauto Mitsubishi i-MiEV das Unternehmen, welches früh sein E-Auto per Serienproduktion auf den Markt gebracht hat.

Der Präsident (Osamu Masuko) von Mitsubishi Motors dazu:

“Als erster Großserienhersteller von Elektrofahrzeugen haben wir diese Technologie konstant weiterentwickelt. Mit der kabellosen Lademöglichkeit treten wir nun in eine neue Phase ein.”

In Zukunft soll es weitere Elektroautos von Mitsubishi geben, es bleibt spannend, ob diese dann gleich für das kabellose Aufladen ausgelegt sind.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Passende Hersteller

Mitsubishi Motors Corporation

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.