Dies ist Mitsubishis neustes Elektroauto: MINICAB-MiEV

(25.06.2011)

Der Autohersteller Mitsubishi bietet nach seinem großen Erfolg seines Elektroauto i-MiEV einen Elektrolieferwagen in Japan, in Anlehnung an den Elektrokleinwagen heißt das Transportfahrzeug MINICAB-MiEV. Die Erfahrungen, welche mit dem i-MiEV gewonnen worden sind, sind bei der Entwicklung des Kleintransporters mit eingeflossen. Die ersten Kundenaufträge für den MINICAB-MiEV werden in Japan entgegengenommen.

Dies ist Mitsubishis neustes Elektroauto MINICAB-MiEV
Mitsubishis Elektroauto MINCAB-MiEV. Foto: Mitsubishi/Auto-Reporter.NET

Im Rahmen eines Praxistest wird der MINICAB-MiEV als Flottenfahrzeug in einem japanischen Transportunternehmens getestet. Das Elektrofahrzeug soll in geschlossener Bauweise und in Pritschenform angeboten werden, zusätzlich kann zwischen zwei Batterieversionen mit 10,5 kWh oder 16,0 kWh wählen. Die Reichweite im japanischen JC 08-Fahrzyklus beträgt damit 100 beziehungsweise 150 Kilometer. An jeder gesicherten handelsüblichen Steckdose oder an einer öffentlichen Stromtankstelle kann man den Lieferwagen aufladen.

 

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Elektroauto iOn. Bildquelle: Peugeot

Elektroauto Peugeot iOn

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen