Elektroauto Tesla Roadster beim Genfer Autosalon zu bewundern

(06.03.2011)

Auf dem Genfer Autosalon präsentiert Tesla Motors auch sein Elektroauto vom Typ Tesla Roadster. Der elektrischer Antriebsstrang des Roadster sei der am weitesten entwickelte der Industrie und der Roadster „das einzige Auto der Welt mit Sportwagenleistung ohne Emissionen“. Das erste Elektroauto von Tesla beschleunigt von null auf 97 km/h in 3,7 Sekunden, erreicht eine elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 201 km/h.

Elektroauto Tesla Genf Automobilsalon Elektromobil Roadster
Der Tesla Roadster ist das erste Elektroauto von Tesla Roadster, welches im größeren Stil produziert wird.. Foto: UnitedPictures.com

Im Jahr 2010 erreichte Tesla mit der Auslieferung von 1.500 Roadstern in 30 Ländern und 20 Millionen elektrisch gefahrenen Kilometern einen weiteren Meilenstein in der noch jungen Firmengeschichte. Um der Nachfrage gerecht zu werden, hat das Unternehmen im letzten Jahr neue Stores (von Tesla auch Show Rooms genannt) in Zürich, Kopenhagen, Paris und Mailand eröffnet. 2011 sind weitere Servicestandorte im niederländischen Eindhoven und norwegischen Oslo geplant, dort können die Elektroautos von Tesla bestellt und begutachtet werden.

In Europa wurden bereits über 400 Elektroautos vom Typ Roadster ausgeliefert, Tesla macht eine interessante Rechnung auf: Insgesamt haben die bereits fahrenden Roadster über drei Millionen Kilometer zurückgelegt. Damit sind bereits 5.000 Barrel Öl eingespart und die Emission von 500.000 Kilogramm CO2 verhindert worden.

Passende Fahrzeuge

Tesla Roadstar

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen