Günstig mieten statt teuer kaufen?

Die Idee klingt gut, denn Peugeot wird seine Fahrzeuge nicht nur verkaufen, sondern auch vermieten – zunächst in Berlin. Interessant wird vor allem die Möglichkeit, das Elektroauto iOn von Peugeot zu mieten

Denn der Automobilhersteller Peugeot will Ende des Jahres ein Elektroauto auf den Markt bringen. Das Elektroauto wird die Bezeichnung iOn tragen und ist eine Übernahme des Kleinwagens i-Miev von Mitsubishi.

(Bildquelle: Peugeot)

Peugeot ist damit der erste europäische Automobilhersteller, der ein Elektroauto auf den Markt bringt, das frei verfügbar und nicht an ein Projekt gebunden ist. Das Auto wird als Leasingfahrzeug angeboten, die Rate wird weniger als 500Euro im Monat liegen.

Hier die Fakten:

  • Es passen 4 Menschen in den iOn
  • Antrieb: Ein 47kW (64PS) starker Elektromotor
  • Ladezeit an einer normalen Steckdose: 6 Stunden
  • Ladezeit an einem Schnellladesystem mit 380 oder 400 Volt: Ca. 30 Minuten bis der Akku 80% erreicht hat
  • Reichweite mit einer Füllung: Ca. 120Km

Das Unternehmen Peugeot stellte in Berlin ein neues Mobilitätskonzept Mu (gesprochen: Mü) vor: Der Hersteller will künftig nicht nur Fahrzeuge verkaufen, sondern auch vermieten. Dies wird zuerst an vier Stationen in Berlin getestet, dabei bietet Peugeot Autos verschiedener Klassen sowie Motorroller und Fahrräder an. Diese drei Fahrzeugtypen sollen spätestens ab Ende des Jahres auch mit Elektroantrieb zur Verfügung stehen.

Man soll ein Elektroauto für umgerechnet 50Euro pro Tag mieten können, ein Elektrofahrrad soll etwa 5Euro kosten.

(Via Golem)

Meiner Meinung nach ist das noch zu teuer, also 50Euro pro Tag bzw. etwa 500Euro pro Monat?
Ich frage mich, wer unter diesen Bedingungen wirklich ein Elektroauto leasen wird. Ich persönlich würde sagen, das diese Modelle für Unternehmen wie die Post oder Pflegeeinrichtungen interessant sein dürfte. Denn die Post und Pflegeeinrichtungen haben ihre Kunden in einem bestimmten Gebiet. Als Privatperson finde ich den Preis noch zu happig, aber es ist ein guter Weg und ich hoffe, das die Elektroautos bald viel günstiger sein werden.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto iOn. Bildquelle: Peugeot

Elektroauto Peugeot iOn

Passende Hersteller

Peugeot

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Günstig mieten statt teuer kaufen?

  • Pingback: Alternative zum Kauf: günstige Leasingfahrzeuge | RSS Verzeichnis

  • Pingback: Günstig mieten statt teuer kaufen? – Mein Elektroauto

  • 23. November 2010 um 15:37
    Permalink

    Obwohl ich über die Liefersituation noch nichts Verbindliches weiss:
    habe unter
    http://www.home.foni.net/~can-drescher/Elektroautopkwakkumulator.HTML
    2 kleine Wagen entdeckt, die deutlich unter 20.000 EUR zu haben sind.
    Abwarten, ob die wirklich verfügbar sind …

    No votes yet.
    Please wait...
  • 19. Januar 2011 um 06:26
    Permalink

    This page appears to get a large ammount of visitors. How do you promote it? It gives a nice unique spin on things. I guess having something useful or substantial to post about is the most important factor.

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen