Das Elektroauto VW ID3 1ST kann im 1. Jahr kostenlos aufgeladen werden

[23.07.2019] Das Elektroauto VW ID3 1ST ist die Sonderedition des Volks-Stromers von Volkswagen, man kann das E-Auto 1 Jahr kostenlos aufladen.

Elektroauto VW ID.3. Bildquelle: VW AG
Elektroauto VW ID.3. Bildquelle: VW AG

Im Jahr 2020 kommt das Elektroauto VW ID3 auf den Markt, der Preis wird laut VW bei unter 30.000 Euro liegen. Wer etwas besonderes möchte, kann die auf 30.000 Fahrzeuge beschränkte Premieren-Edition mit einer Reichweite von 420 Kilometern kaufen. Der Kaufpreis soll bei unter 40.000 Euro liegen, die Reservierungsgebühr beträgt 1.000 Euro. (Diese wird später mit dem Kaufpreis verrechnet.)

Sonderedition des Elektroauto VW ID3 verfügt Reichweite von 420 Kilometer (WLTP)

Das Elektroauto VW ID3 ist laut Volkswagen das erste E-Auto für die Massen, die Modellvariante ID.3 1ST ist das besondere Schmankerl für Early Adopter. (Also Menschen, welche ein bestimmtes Produkt immer zuerst haben wollen.)
Einige denken immer noch, dass man mit einem E-Auto nicht weit kommt. Viele Vorurteile gegenüber Elektromobilität sind jedoch veraltet. Das liegt an den großen technologischen Fortschritten der letzten Jahre.

Die exklusive Sonderedition „1ST“ des Elektroauto VW ID3 kann man nur bestellen, wenn man sich bereits für ein Modell registriert hat. Denn nur dann gehört man du zu den Ersten, die informiert werden, sobald die Bestellung startet. Die Sonderedition ID.3 1ST wird es in drei vorkonfigurierten Modellvarianten geben. Ist das Kontingent einer Ausstattungsvariante erschöpft, kann diese leider nicht mehr bestellt werden. In diesem Fall kann man sich für eine der noch frei verfügbaren Varianten entscheiden. Sind alle Ausstattungsvarianten erschöpft, verfällt deine Registrierung und man erhält seinen Registrierungsbetrag zurück.

Elektroauto VW ID3ST kann im ersten Jahr kostenlos aufgeladen werden

Als Kunden des Ladedienstes We Charge können Käufer der exklusiven Sonderedition ID.3 1ST für ein Jahr ab dem Tag der Zulassung und bis maximal 2.000 kWh kostenlos Strom für das Beladen ihres Elektroautos an öffentlichen Ladepunkten beziehen. Und zwar an allen an We Charge angebundenen Ladesäulen, einschließlich des IONITY High Power Charging Netzwerks. Dies sind europaweit über 100.000 Ladepunkte. In Deutschland und den meisten anderen EU-Ländern werden die IONITY-Ladesäulen mit Ökostrom betrieben.

Die Reservierung des Stromers ist seit dem 8. Mai 2019 möglich, die Reservierungsgebühr beträgt 1000 Euro. Das Sondermodell ist auf 30.000 Autos limitiert.  Das Sondermodell gibt es in vier Farbvariationen und drei Versionen, alle mit großen Felgen, erweiterter Ausstattung und einer 58-kWh-Batterie mit einer Reichweite von 420 Kilometern nach WLTP.

Den ID.3 1st gibt es mit Komfort-Features, wie zum Beispiel Sprachsteuerung, Navigationssystem, LED-Matrixscheinwerfer und zweifarbiger Lackierung. Etwas mehr bietet das Topmodell der Sonderedition ID.3 1st Max, welche zusätzlich über ein großes Panorama-Glasdach und Head-up-Display mit Augmented Reality verfügt.

Via: VW AG

Passende Fahrzeuge

Elektroauto VW ID.3. Bildquelle: VW AG

Elektroauto VW ID.3

Elektroauto Opel Corsa-e. Bildquelle: Opel Automobile GmbH

Elektroauto Opel Corsa-e

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.