Erst ab 2017 werden Elektroautos den Massenmarkt erobern

Laut eines Experten werden die Elektroautos noch mehrere Jahre ein Nischenprodukt sein, erst wenn unter anderem die erschwinglichen Elektroautos Tesla Model 3 und Chevrolet Bolt auf den Markt kommen und sich dort etabliert haben, wird sich die Elektromobile zu einem Massenmarkt entwickeln.

Elektroauto Chevrolet Volt. Bildquelle: Chevrolet
Elektroauto Chevrolet Volt. Bildquelle: Chevrolet

Alec Gutierrez (vom US-Analysehaus Kelley Blue Book) ist der Meinung, dass die Elektromobilität noch einige Jahre ein Nischendasein fristen wird. Denn, erst wenn es günstigere Stromer auf dem Markt gibt und sich diese etabliert haben, werden die E-Autos die Verbrenner beim Thema Marktpräsenz ablösen können.

So sagt Alec Gutierrez vom US-Analysehaus Kelley Blue Book:

„Wir sind noch nicht da – aber der US-Markt für E-Autos wird in einigen Jahren mehr als eine Nische sein.“

Der Analyst geht davon aus, dass das Elektroauto Chevrolet Bolt (Reichweite: 320 Kilometer, Preis: Ca. 37.000 Euro) und das Tesla Model 3 (Reichweite: 320 km, vermutlicher Preis: 31.000 Euro), welche im Jahr 2017 auf den Markt kommen sollen, die besten Chancen haben auf dem Massenmarkt (in den USA) haben werden.
Allerdings müssen sich die vergleichsweise günstigen E-Autos noch auf dem Markt etablieren, was noch (noch meiner Einschätzung nach) weitere 2 Jahre dauern kann. Bis dahin wird es auch von anderen Autoherstellern günstigere rein elektrisch angetriebene PKW mit einer größeren Reichweite geben, so ist es sehr wahrscheinlich, dass es den Nissan Leaf und den Renault Zoe im Jahr 2019 mit einer Reichweite von mindestens 300 bis 400 Kilometer geben wird.

Jedes 5. in den USA verkaufte Elektroauto stammt aus Deutschland

Die deutschen Autohersteller konnten im Jahr 2015 ihren Marktanteil in den USA bereits mehr als verdoppeln, so stammt laut Matthias Wissmann (Präsident des Branchenverbandes VDA) jedes fünfte in den USA verkaufte Elektroauto von einem deutschen Hersteller.

Obwohl es in den USA eine Kaufprämie für die Anschaffung von Elektrofahrzeugen gibt, waren nur 0,3 Prozent der im Jahr verkauften PKW Elektroautos. Ein ähnliches Bild zeichnet sich auch in Deutschland ab, hier wird aber noch über die Einführung einer Kaufprämie diskutiert. Man darf aber auch nicht vergessen, dass man es in Deutschland mit einem E-Auto viel leichter haben kann, da es zwischen den Städten nicht so eine große Entfernung gibt.

 

Gefunden bei: Electrive
Via: Heise.de

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Bolt EV soll Tesla Motors ab 2017 Konkurrenz machen. Bildquelle: General Motors/Chevrolet

Elektroauto Chevrolet Bolt

Das Elektroauto Opel Ampera-e ist das Schwesternmodell des Chevrolet Bolt. Bildquelle: Opel/GM

Elektroauto Opel Ampera-e

Chevrolet Volt

Passende Hersteller

Chevrolet

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

3 Gedanken zu „Erst ab 2017 werden Elektroautos den Massenmarkt erobern

  • 14. Januar 2016 um 22:04
    Permalink

    Ab 2017 wird der Markt richtig reformiert werden 🙂 Aber glaube ab Sommer Herbst 2016 wird es langsam los gehen.

    No votes yet.
    Please wait...
  • 27. September 2016 um 23:23
    Permalink

    …“so ist es sehr wahrscheinlich, dass es den Nissan Leaf und den Renault Zoe im Jahr 2019 mit einer Reichweite von mindestens 300 bis 400 Kilometer geben wird.“
    Tja, wer hätte im Januar schon geglaubt dass dies bereits im Oktober 2016 wahr wird… 👍

    Rating: 5.0. From 1 vote.
    Please wait...
  • 22. Oktober 2016 um 16:34
    Permalink

    Ich habe das Model 3 sehr früh reserviert, freue mich schon! Durch die vorhandenen Superrcharger wird der die Revolution anführen!

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen