Mit dem Elektroauto BMW i3 kann man durch London fahren, ohne zu bremsen

Elektroautos verfügen über die sogenannte Rekuperation, dank dieser Technik wird die »Bremsenergie« des PKW zur Energierückgewinnung genutzt. Je nach Fahrzeugmodell ist die Rekuperation allerdings so stark, dass man kaum noch eine Bremse benötigt. Zwei Journalisten haben nun getestet, ob man ohne aktives Bremsen durch London fahren kann.

Elektroauto BMW i3
Elektroauto BMW i3

Mat Watson und Rebecca Chaplin gehören zu dem Magazin Auto Express und beide haben nacheinander probiert, mit dem Elektroauto BMW i3 ohne zu Bremsen durch London zu fahren.
Da die Rekuperation sehr stark eingestellt werden kann, kann man diese durchaus dazu nutzen, um die Bremsbeläge zu schonen.

Wie das Experiment ausgeht, sieht man in dem folgenden Video:

Via: Insideevs

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Mit dem Elektroauto BMW i3 kann man durch London fahren, ohne zu bremsen

  • Pingback: Deutscher Auto Blogger Digest vom 28.08.2015 › "Auto .. geil"

  • 29. August 2015 um 07:29
    Permalink

    Kann man auch ganz gut mit den verschieden stufen der Rekuperation von eUP und eGolf 😉

    No votes yet.
    Please wait...
  • 31. August 2015 um 18:20
    Permalink

    Das kann man mit jedem Stromer. Mein Leaf hat auch zwei Rekuperationsstufen. Aber nette Produktwerbung!

    No votes yet.
    Please wait...
  • 2. September 2015 um 19:30
    Permalink

    Mann kann mit jedem Elektroauto überall rumfahren ohne zu bremsen(bei angepasster Fahrweise) nicht nur in London – sinnfreier Beitrag

    No votes yet.
    Please wait...

Kommentar verfassen