Elektroauto BMW i3 verschwindet auf den Weg zu seinem neuen Besitzer

1 Minute Lesezeit

Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG

Wer ein neues Fahrzeug bestellt, der muss sich auf eine gewisse Wartezeit einrichten – da ist es um so ärgerlicher, wenn der PKW scheinbar spurlos verschwindet. So ergeht es einem Käufer auf Mallorca, denn er hatte sich das Elektroauto BMW i3 bestellt und kurz vor der Auslieferung ist es verschwunden.

Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG

Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG

Irgendwo zwischen Madrid und Mallorca ist ein Elektrofahrzeug von BMW verschwunden, den Stromer hatte der Hotelier Jörg H. bestellt und obwohl sich der Autohersteller bei der Produktion etwas beeilt hatte, ist der45.000 Euro teure PKW verschwunden.

Bekannt ist, der Wagen wurde in der 42. Kalenderwoche gebaut und es sollte zwischen den 6. und 10. November auf Mallorca ankommen.

Nun hat sich die Spur verloren und man darf gespannt sein, ob sich das Elektrofahrzeug wieder findet.

Gefunden bei: Electrive
Via: FAZ

One comment on “Elektroauto BMW i3 verschwindet auf den Weg zu seinem neuen Besitzer”
  1. craig davis says:
    25. November 2014 at 19:26

    Install – Find my BMWi App, run app, play loud sound, find car, charge, drive.

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.