Elektroauto BMW i3 verschwindet auf den Weg zu seinem neuen Besitzer

Wer ein neues Fahrzeug bestellt, der muss sich auf eine gewisse Wartezeit einrichten – da ist es um so ärgerlicher, wenn der PKW scheinbar spurlos verschwindet. So ergeht es einem Käufer auf Mallorca, denn er hatte sich das Elektroauto BMW i3 bestellt und kurz vor der Auslieferung ist es verschwunden.

Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG
Das Elektroauto BMW i3. Bildquelle: BMW AG

Irgendwo zwischen Madrid und Mallorca ist ein Elektrofahrzeug von BMW verschwunden, den Stromer hatte der Hotelier Jörg H. bestellt und obwohl sich der Autohersteller bei der Produktion etwas beeilt hatte, ist der45.000 Euro teure PKW verschwunden.

Bekannt ist, der Wagen wurde in der 42. Kalenderwoche gebaut und es sollte zwischen den 6. und 10. November auf Mallorca ankommen.

Nun hat sich die Spur verloren und man darf gespannt sein, ob sich das Elektrofahrzeug wieder findet.

Gefunden bei: Electrive
Via: FAZ

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Elektroauto BMW i3 verschwindet auf den Weg zu seinem neuen Besitzer

  • 25. November 2014 um 19:26
    Permalink

    Install – Find my BMWi App, run app, play loud sound, find car, charge, drive.

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.