Daimler will das Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive auch in China anbieten

(20.04.2013)

Nachdem das Elektroauto Smart Fortwo Electric Drive so erfolgreich ist, soll es im Laufe des Jahres auch in China in den Handel kommen.

Laut Smart verfügt das Elektroauto Fortwo Electric Drive über eine Reichweite von 140 Kilometern, der Strom wird in Lithium-Ionen-Akkus gespeichert, welche über eine Leistung von 17,6 Kilowattstunden verfügen. Bildquelle: Smart/Daimler
Laut Smart verfügt das Elektroauto Fortwo Electric Drive über eine Reichweite von 140 Kilometern, der Strom wird in Lithium-Ionen-Akkus gespeichert, welche über eine Leistung von 17,6 Kilowattstunden verfügen.
Bildquelle: Smart/Daimler

China ist der drittgrößten Markt für Daimler, daher will der Autokonzern seinen erfolgreichen Stromer Smart Fortwo Electric Drive auch dort in den Handel bringen. Damit ist die Marke der erste europäische Importeur, der ein vollelektrisches Fahrzeug im Reich der Mitte anbietet.

Bevor das Elektrofahrzeug in China angeboten werden kann, musste die chinesische Regierung grünes Licht für die Zulassung des emissionsfreien Stadtflitzers geben.

Für den Antrieb sorgt ein Elektromotor mit 55 kW /75 PS, dank der 130 Newtonmeter Drehmoment kann man in weniger als fünf Sekunden auf 60 km/h beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit des Fortwo ED liegt bei 125 km/h, als Energiespeicher dienen Lithium-Ionen Akkuzellen mit einer Speicherkapazität von 17,6 kWh, die Reichweite liegt bei etwa 145 Kilometern.

Im Jahr 2012 wurden über 1.000 Smart Electric Drive produziert und an Kunden in Europa ausgeliefert, die Produktion wird stetig gesteigert, um die Nachfrage in aller Welt zu bedienen.

Passende Fahrzeuge

smart fortwo Electric Drive

Das Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Electric Drive. Bildquelle: Mercedes-Benz

Elektroauto Mercedes-Benz SLS AMG Coupé Electric Drive

Mercedes-Benz B-Klasse Electric Drive

Hyundai Ioniq Electric. Bildquelle: Hyundai

Elektroauto Hyundai Ioniq Electric

Passende Hersteller

smart

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.