Elektroauto Colibiri kann ab 2014 vorbestellt werden und kostet unter 10000 Euro

(25.03.2013)

Das Unternehmen Innovative Mobility Automobile will im Jahr 2014 mit der Produktion des Elektroauto Colibri beginnen.

Das Elektroauto Colibri von Innovative Mobility Automobile GmbH. Bildquelle: http://www.innovative-mobility.com/de/
Das Elektroauto Colibri von Innovative Mobility Automobile GmbH. Bildquelle: http://www.innovative-mobility.com/de/

Bei dem Elektrofahrzeug Colibri handelt es sich ein ein Kleinstfahrzeug, „Kleinst“ bedeutet in dem Fall, dass wirklich nur eine Person Platz hat. Bereits im nächsten Jahr (2014) wird das Elektromobil in die Produktion gehen und dann – so hofft es der Hersteller – am Fahrzeugmarkt voll durchstarten.

Als Zielgruppe sieht das Unternehmen Unternehmen, wie zum Beispiel Lieferdienste, Stadtwerke oder ambulante Pflegeeinrichtungen. Diese Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass die Mitarbeiter in der Regel wenig Waren oder anderes Material liefern müssen.
Aber auch für das Carsharing soll das kleine Elektrofahrzeug sehr gut geeignet sein, da es über ein GPS-Modul verfügt, welches den Standort verrät und schlüssellos per Smartphone geöffent werden können soll (diese Funktion soll laut Hersteller serienmäßig vorhanden sein).

Der Colibri eignet sich durch seine geringe Größe vor allem, um vom Punkt A nach B zu kommen. Auch findet man mit ihm schnell einen passenden Parkplatz, denn es sollen sogar zwei Exemplare in eine reguläre Parklücke passen (können).

Das Elektroauto Colibri von Innovative Mobility Automobile GmbH. Bildquelle: http://www.innovative-mobility.com/de/
Das Elektroauto Colibri von Innovative Mobility Automobile GmbH. Bildquelle: http://www.innovative-mobility.com/de/

Für den Antrieb sorgen zwei Elektromotoren mit einer Leistung von 24 kW. Die Reichweite des Elektroauto Colibri liegt bei ca. 110 Kilometern und die Höchstgeschwindigkeit bei 120 km/h. Das Aufladen der Batterieeinheit, welche aus Lithium-Eisen-Phosphat Akkuzellen besteht, dauert an einer normalen Haushaltssteckdose um die 2 Stunden.

Die Garantie für die Batterie liegt bei acht Jahren bzw. 200.000 Kilometern.

Ab 2014 soll man das E-Auto vorbestellen können, der Preis soll bei unter 10.000 Euro liegen – die Batterie muss extra gemietet werden.

Via: http://www.trendsderzukunft.de, gizmag.com und http://www.innovative-mobility.com

 

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Elektroauto Colibiri kann ab 2014 vorbestellt werden und kostet unter 10000 Euro

  • 25. März 2013 um 20:58
    Permalink

    wirkt nicht so überzeugend auf mich.
    so ein Auto müsste mit Reichweite oder Preis herausstechen. Sonst wäre z.B. ein schon heute verfügbarer Renault Twizzy sicher interessanter.

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.
  • 26. März 2013 um 08:43
    Permalink

    Im Twizy kann man wenigstens zu Zweit fahren und Türen/Scheiben gibt es ja inzwischen auch

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.