In Belgien gibt es bald mindestens 12 Schnellladestation für Elektroautos

[Deutschland, 04.11.2010;19:14Uhr]

Der Tankstellenbetreiber Total will insgesamt zwölf belgische Total-Tankstellen bis November 2010 mit Schnellladestationen für Elektroautos ausstatten.

An den „Plug to Drive“-Ladestationen sollen Elektromobile ohne Kompatibilitätsproblemen und auch für zukünftige Autos, z.B. von Renault, vorbereitet sein. Die von Schneider Electric entwickelten Ladestation, bieten insgesamt vier Lademodi: Wechselspannung mit 16 A/230 V, 32 A/400 V, 63 A/400 V und Gleichspannung bis zu 125 A/400 V.
Elektroautos, die für die Schnellladung mit Gleichstrom vorbereitet sind (z.B.Citroen, Nissan, Peugeot), können so innerhalb von nur 30 Minuten auf 80% ihrer Batteriekapazität geladen werden.

Für 4 Euro kann je nach genutztem Lademodus zwischen 10 und 60 Minuten Strom getankt werden.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „In Belgien gibt es bald mindestens 12 Schnellladestation für Elektroautos

Kommentar verfassen