Die TU München will bis 2012 ihr Elektroauto Mute in Serie produzieren

Die Technische Universität München will bis 2012 laut der Financial Times Deutschland ihr bereits vorgestelltes Elektroauto Mute in Serie bauen. Das Elektroauto namens „Mute“ ist ein Kleinstfahrzeug, welches mit 10.000Euro relativ günstig ist und für zwei Personen Platz bietet. Das Elektroauto soll 120 km/h erreichen und eine garantierte Reichweite von 100 Kilometer haben.

Eine Konzeptgrafik des Mute. Entwickelt hat ihn die TU München. Bildquelle: TU München

 Im Jahr 2011 will Universität das Elektromobil auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vorstellen und ab 2012 als Serienfahrzeug produzieren.
Nach dem das ehrgeizige Ziel der Serienfertigung des Elektroauto Trabant nT mangels Investoren gescheitert ist, bliebt zu hoffen, das Mute auch wirklich in die Serienproduktion geht.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen