Nissan macht Unternehmen das Elektroauto e-NV200 schmackhaft

Das Elektroauto Nissan e-NV200 ist aufgrund seiner Kasten- und Kombiform vor allem für Unternehmen ein praktisches Fahrzeug. Um den Betrieben den Stromer schmackhaft zu machen, hat Nissan das Programm e4business ins Leben gerufen.

Nissan macht Unternehmen das Elektroauto e-NV200 schmackhaft. Bildquelle: Nissan
Nissan macht Unternehmen das Elektroauto e-NV200 schmackhaft. Bildquelle: Nissan

Die Zielgruppe des Programms sind kleine und mittelständische Unternehmen. Das Ziel von e4business liegt darin, Aufmerksamkeit für den e-NV200 zu schaffen und so den Bekanntheitsgrad der Fahrzeugmodelle zu steigern.

Die Businesskunden können den e-NV200 kaufen oder zu leasen. Es besteht die Möglichkeit, das Fahrzeug in Form eines Co-Brandings bekleben zu lassen – was für die Unternehmen kostenlos bis zu einer Höhe von 1.500 Euro ist.
Nissan-seitig wird ein kleines e4business Logo und ein Nissan-Logo vorgegeben. Über die restliche Gestaltung kann der Kunde individuell entscheiden.

Zusätzlich bekommt das Unternehmen kostenlos Werbung, denn über die Übergabe des Fahrzeugs wird in den Social Media Kanäle des Autohersteller berichtet.
So werden Fotos von der Fahrzeugübergabe veröffentlicht und auf der e4business Homepage aufgenommen. Auch wird mit ausgewählten Kunden ein Video erstellt.

Wer sich nun über das Programm informieren will, gelangt hier zur entsprechenden Nissan-Seite: Klick – e4business

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Nissan e-NV200 nebeneinander

Nissan e-NV200 Evalia

Elektroauto Nissan e-NV200

Nissan e-NV200 Van

Passende Hersteller

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen