Die meisten der derzeitig verfügbaren Elektroautos haben eine Reichweite von ca. 190 Kilometern, manche Unternehmen wollen dem Elektrofahrzeug eine zusätzliche Reichweite bescheren, in dem eine Extrabatterie in einen Anhänger gebaut wird.

Anhänger verschafft Elektroautos eine Bonus-Reichweite von 500 Kilometern. Bildquelle: Nomadic-Power

Anhänger verschafft Elektroautos eine Bonus-Reichweite von 500 Kilometern.
Bildquelle: Nomadic-Power

 

Mit dem Anhänger von dem Unternehmen Nomadic Power erhält das Elektroauto stolze 500 bis 600 Extrakilometer Reichweite, so soll man auch mit einem Elektroauto eine weite Strecke fahren können.

Das Unternehmen hatte bereits im Jahr 2012 einen Batterieanhänger präsentiert und war unter der Bezeichnung eBuggy bekannt. Seit dem wurde dieser aber überarbeitet, so ist er Windschnittiger geworden, wurde mit LEDs ausgerüstet und die Batterieeinheit kann nun 85 kWh speichern.

In Deutschland darf man mit dem Anhänger bis zu 100 km/h fahren, es bleibt spannend, wann es die ersten solcher Anhänger zu kaufen gibt. Denn in freier Wildbahn habe ich noch nie so ein Elektroauto mit einem solchen Anhänger gesehen.

In dem folgenden Video wird der Anhänger etwas genauer vorgestellt:

Via: Electrive

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.