Die Gigafactory von Tesla Motors soll Batterien für 500.000 Elektroautos pro Jahr produzieren können

Tesla Motors hat nun weitere Details zu seiner Gigafactory veröffentlicht, bis zum Jahr 2020 sollen dort mehr Lithium-Ionen Akkuzellen als in allen derzeitigen Fabriken weltweit produziert werden.

In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors
In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors

In der Megafabrik sollen laut Tesla 6.500 Menschen arbeiten, der Strom soll mit Solar- und Windkraftanlagen produziert werden.

Die Fabrik wird etwa 4 bis 5 Milliarden US-Dollar kosten, als Partner wird sich höchstwahrscheinlich der bisherige Batterielieferant Panasonic an den Kosten beteiligen.

In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors
In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors

Im Jahr 2020 sollen in der Gigafactory Batterieeinheiten für 500.000 Elektroautos pro Jahr produziert werden, die Kosten der Stromspeicher sollen durch das hohe Produktionsvolumen erheblich sinken, die Rede ist von ca. 30 Prozent.
Pro Jahr sollen Stromspeicher mit einer Gesamtspeicherkapazität von 35 – 50 Gigawattstunden produziert werden.

In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors
In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors

Der Standort der Fabrik steht noch nicht fest, derzeit werden die Bundesstaaten Nevada, Arizona, New Mexico und Texas als mögliche Standorte zur Auswahl.

Via: Pressemeldung von Tesla Motors

In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors
In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors
In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors
In seiner Gigafactory will Tesla Motors Batterieeinheiten für bis zu 500.000 Elektroautos produzieren. Bildquelle: Tesla Motors

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Bolt EV soll Tesla Motors ab 2017 Konkurrenz machen. Bildquelle: General Motors/Chevrolet

Elektroauto Chevrolet Bolt

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Tesla Model S

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

Tesla Roadstar

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Das Elektroauto Sion von Sono Motors kann beim Camping auch als Stromgenerator dienen. Bildquelle: Sono Motors

Elektroauto Sion von Sono Motors

Passende Hersteller

Tesla Motors

Kia Motors

General Motors

Sono Motors

Mitsubishi Motors Corporation

Opel

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Die Gigafactory von Tesla Motors soll Batterien für 500.000 Elektroautos pro Jahr produzieren können

  • 27. Februar 2014 um 16:48
    Permalink

    die sollten gleich weite 5 werke bauen 😉 und hier ein weiter grund auch noch das tesla ein eigenständiger konzern bleiben sollte und muss den tesla bewegt die elektreomobilität

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.