Aktie von Elektroautohersteller Tesla Motors steigt und steigt

(07.08.2013)

Der Elektroautohersteller Tesla Motors ist eines der erfolgreichsten Unternehmen im Bereich der Elektromobilität, dies zeigen nicht nur die Auftragsbücher, sondern auch der Aktienkurs.

Bildquelle: Tesla Motors
Bildquelle: Tesla Motors

Vor drei Monaten konnte man sich von Tesla Motors Aktien zum Stückpreis von 45 Euro kaufen, mittlerweile liegt der Kurs bei über 102,70 Euro und es sieht so aus, als ob der Kurs auch in Zukunft immer weiter steigen wird.

Derzeit produziert der kalifornische Elektrofahrzeughersteller 400 Exemplare des Model S und die Produktionszahlen werden in Zukunft noch weiter steigen, denn bald wird Tesla auch in Europa und Asien seinen Stromer anbieten.

Erst vor kurzem hat Elon Musk (CEO von Tesla Motors) angekündigt, dass es das Elektroauto Tesla Model S mit mehr Optionen geben wird. Ebenso soll ab 2014 auch der Elektro-SUV Tesla Model X produziert werden.

Heute ist der Aktienkurs von 107 auf 102 Euro pro Aktie gefallen, dies könnte damit zusammenhängen, dass Tesla bald wieder sein Gewinnergebnis veröffentlichen wird.

Ich persönlich bin der Meinung, dass man die Zeit nutzen sollte, um sich ein paar Aktien von Tesla Motors sichern sollte – denn wenn erst in Europa und Asien ausgeliefert wird, wird der Aktienkurs bestimmt nochmal um einiges steigen (ich schätze mal 60 bis 80 Euro pro Aktie).

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.