Tesla Model S stellt Viertelmeilen Rekord auf und könnte das schnellste Serien-Elektroauto sein

(30.01.2013)

Das Elektroauto  Model S Performance von Tesla Motors gehört vermutlich zu den schnellsten Serienfahrzeugen, welche es derzeit zu kaufen gibt.

Das Elektroauto Tesla Motors Model S Performance schlägt eine Viper. Bildquelle: DragTimes/ Youtube
Das Elektroauto Tesla Motors Model S Performance schlägt eine Viper. Bildquelle: DragTimes/ Youtube

Laut der National Electric Drag Racing Association (NEDRA) hat das Elektrofahrzeug Model S Performance am letzten Wochenende beim Palm Beach International Raceway einen Geschwindigkeitsrekord beim Viertelmeilen-Rennen im Bereich der Serienelektroautos aufgestellt.

Die Viertelmeile hat das Model S laut StreetCarDrags.com in einer Zeit von 12.371 mit 110.84 Meilen pro Stunde (ca. 177 km/h) geknackt, die 1/4 Meile ist bisher kein anderes Serienfahrzeug mit elektrischem Antrieb so schnell gefahren.

Aber auch bei dem Sprint von 0 auf 60 Mph (96 km/h) konnte das Model S überzeugen, denn es hat nur 3,9, anstatt der von Tesla angegebenen 4,4 Sekunden gebraucht.

Die Leute an DragTimes haben das Model S gegen mehrere Fahrzeuge einschließlich eines 2005-Dodge Viper SRT10 fahren lassen, hier ist das Video von dem Rennen gegen die Viper:

Via: Dragtimes

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen