Die Zukunft der Fortbewegung: Elektroautos?

(09.01.2013)

Sind Elektroautos wirklich die Zukunft der Fortbewegung oder müssen wir weiter forschen und entwickeln um mit anderen Mitteln von A nach B zu gelangen?  Welche Vorteile und Nachteile bieten uns elektrisch betriebene Fahrzeuge? In diesem Artikel versuchen wir Klarheit über diese Fragen zu bekommen.

Bis jetzt sind die Parkplätze nur für Elektroautos sehr rar gesäht.
Bis jetzt sind die Parkplätze nur für Elektroautos sehr rar gesäht.

Die Vorteile

Das große Plus von Elektrofahrzeugen ist natürlich deren hohe Umweltfreundlichkeit, ganz klar. Wer keine Schadstoffe aus dem Auspuff bläst, schadet damit auch nicht der Umwelt. Da keine Verbrennung stattfindet, kann man auf einen Katalysator sowie auf die gesamte Auspuffanlage verzichten, was wiederum Gewicht und Kosten spart. Ein weiterer Vorteil ist es auch, dass Elektromotoren deutlich weniger wartungsintensiv sind und im Unterhalt wesentlich günstiger sind. Steuern, Versicherungen und natürlich das „auftanken“ sind bei diesen Fahrzeugen erheblich günstiger, als bei Fahrzeugen mit einem Verbrennungsmotor.
Wer noch dazu seine „Tankfüllung“ aus erneuerbaren Energien wie Windkraft, Wasserkraft oder Solarzellen bezieht, verhilft so seinem Fahrzeug zu einem CO2 freiem Null-Emissionsauto.

Mit einem Wirkungsgrad zwischen 80 bis 90 Prozent geht die benötigte Energie im Vergleich zu einem herkömmlichen Fahrzeug – bei dem der Wirkungsgrad nur bei etwa einem Drittel liegt- beinahe vollständig in den Antrieb des Autos. Durch dessen beinahe lautlosen Antrieb wird nicht nur die Lebensqualität der Insassen verbessert, vor allem in Großstädten würde man diesen Effekt deutlich bemerken.

Auch in punkto Fahrspaß lassen moderne Elektroautos, wie sie etwa die regionale Autosuche von Autoscout24 anbietet, keine Wünsche mehr offen. Durch den hohen Drehmoment den Elektromotoren leisten, bekommen Fahrer schon mit der ersten Berührung des Pedals die Kraft des E-Motors zu spüren. Anders als bei Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren steht diese Kraft sofort zur Verfügung und nicht erst ab einer gewissen Drehzahl.

Die Nachteile

Wo ein Vorteil da meist ein Nachteil, so auch bei Elektroautos. Noch haben Elektrofahrzeuge einen vergleichbar hohen Anschaffungspreis. Dieser kommt vor allem durch die noch immer sehr teuren Batterien für Elektrofahrzeuge zustande. Ein weiteres Manko ist für viele die Reichweite, diese liegt je nach Modell bei etwa Kilometer am Stück, wodurch sich diese zurzeit am besten für den Stadtverkehr eignen oder Autofahrer, die weniger lange Strecken zurücklegen müssen. Ein weiterer Nachteil ist sicherlich noch die Tatsache, dass die Akkus dieser Fahrzeuge bei zu hohen bzw. zu tiefen Temperaturen an Leistung verlieren und mit Ende der Lebensdauer als Sondermüll entsorgt werden müssen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.