IAA: Ein Videoüberblick zum Thema Elektroautos auf der IAA

Die IAA 2011 hat das Motto „Zukunft Serienmäßig“, so wurden in diesem Jahr viele Elektroautos, Hybridautos und andere Elektromobile auf der Autoausstellung in Frankfurt präsentiert.

Foto: http://www.enbw.com/emobilitaet

Auch der Energiekonzern EnBW ist im Bereich der Elektromobilität aktiv und fördert verschiedene Projekte (zum Beispiel im Zusammenhang mit E-Bikes).

 Einen kleinen Überblick über die verschiedenen Elektroautos mit 3 Interviews kann man sich in dem folgenden Video anschauen:

(Quelle: Youtube/EnBW)

 In dem Video sind folgende Elektromobile zu sehen:

E-Bike: EnBW E-Bike (ElMoto),
Elektroautos:

  • Twizzy (Renault)
  • Mia (Mia Electric)
  • Mute (TU München)
  • StreetScooter (StreetScooter)
  • BMW i3 (BMW)
  • Ampera (Opel)

Technik: Dynamic Light (Audi)

Folgende Interviews seht ihr in dem Video:

  • Interview mit Audi-Chef-Designer Cesar Muntada
  • Interview mit Oliver Buseck, Geschäftsführer Mia Deutschland
  • Interview mit Projektleiter Streescooter und vielen Impressionen von den neuesten elektromobilen Fahrzeugen und Konzepten.

 

 Neben den spannenden Elektroautos ist auch das Dynamic Light von Audi ein echtes Highlight, die Lichter bilden an der Fahrzeugflanke ein charakteristisches Feature des Audi A2 concept – das Audi dynamic light, ein Leuchtband, das die Scheinwerfer mit den Rückleuchten verbindet. Im Ruhezustand erscheint das einige Zentimeter hohe Band schwarz, nähert sich der Besitzer dem Elektroauto A2 concept, leuchtet es zur Begrüßung blau auf und fokussiert sich auf die Türgriffe, die im Band versenkt liegen. Sie fahren aus, denn der Fahrer mit der Hand über sie wischt.

Während der Fahrt leuchtet das Audi dynamic light in hellem Orange, beim Blinken pulsiert es auf der entsprechenden Seite, und beim Bremsen läuft ein roter Lichtimpuls an der Flanke entlang.

Das man auf der IAA nicht nur Elektroautos bewundern kann, zeigt das E-Bike ElMoto – dieses elektrische Zweirad wird derzeit intensiv in Stuttgart im Rahmen eines EnBW-Projektes getestet – zuletzt haben 500 Fahrer (innerhalb von 14 Monaten) insgesamt eine Million Kilometer mit ihren E-Bikes zurückgelegt.

Passende Fahrzeuge

Plug-In Hybridauto Toyota Prius, er wird auch als Prius Plug-In Hybrid oder auch als Prius PHV bezeichnet. Bildquelle: Toyota

Plug-In Hybridauto Toyota Prius Plug-in Hybrid

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen