Straßentest des Elektroauto Model S hat begonnen

(19.01.2011)

Das Elektroauto Model S von Tesla Motors wird nun auf der Straße getestet, bei dem Elektroauto Model S handelt es sich den ersten Personenwagen des US-Elektroautohersteller. Tesla plant sein neues Elektroauto Mitte 2012 auf den Markt zu bringen.

Gewinne Tesla Motors Elektroauto Elektromobil tesla model S seitlich
Das Elektroauto Model S ist die zweite Entwicklung von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors

Der Straßentest für das Elektromobil ist laut Tesla Motors in zwei Testzyklen unterteilt, es gibt den derzeitig laufenden Alphatest und wenn alles gut läuft folgt der Betatest. Im Alphatest des Elektroautos finden überwiegend Wintertests der Bremsen aber auch Crashtests statt. Die Elektroautos vom Typ Model S werden in den kommenden Monaten intensiv unter allen möglichen klimatischen Bedingungen getestet werden.

Das Model S bietet Platz für sieben Personen, die Reichweite wird laut Tesla je nach Ausführung 260, 370 oder ca. 480 Kilometern betragen und die Spitzengeschwindigkeit wird 190 km/h betragen. An einer Schnellladestation sollen die Akkus in 45 Minuten wieder aufgeladen, das Elektroauto wird ungefähr 57.000 US-Dollar kosten.

Somit ist das zweite Elektroauto-Model von Tesla fast die Hälfte günstiger als der Tesla Roadster, hier handelt es sich um einen Elektrosportwagen, welcher bereits etliche Preise abgeräumt hat und immer noch als Vorzeigemodell unter den Elektroautos gilt, wenn es um die Geschwindigkeit geht.

Quelle: Golem

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

2 Gedanken zu „Straßentest des Elektroauto Model S hat begonnen

Kommentar verfassen