Neue Rekorde beim Elektroauto Tesla Roadster

(15.01.2010)

Das Elektroauto Tesla Roadster wurde laut Tesla Motors bereits 1.500 mal ausgeliefert, gleichzeitig wurde ein neuer Reichweitenrekord aufgestellt bekannt gegeben. Diese zwei Erfolgsmeldungen hat Tesla Motors im Rahmen der Motorshow in Detroit bekannt gegeben.

Es wurden bereits über 1500 Elektroautos vom Typ Tesla Roadsters verkauft. Bildquelle: Tesla Motors

Der Elektrosportwagen von Tesla ist derzeit in über 30 Ländern im Einsatz und mit ihm wurden bereits über 13,7 Millionen Kilometerzurück gelegt. Auch in den nördlichen Regionen wie dem norwegischen Narvik, welcher sich ca. 220 Kilometer nördlich des Polarkreises  befindet ist ein Elektroauto vom Typ Tesla Roadster unterwegs.

Vor zwei Jahren feierte Tesla Motors in Detroit (USA) den Bau des 150. Roadsters, im Jahr 2010 waren es bereits 1.000 Stück. Den Verkaufserlös (175.000 Dollar) des 1.000’sten Elektroautos hat Tesla Motors  für wohltätige Zwecke gespendet; Da alle Tesla Roadsters eine Seriennummer tragen, hat dieser natürlich die Seriennummer 1.000.

Und genau dieses Elektroauto hat Anfang des Jahres  einen neuen Reichweiten-Weltrekord in der Kategorie Serien-Elektroautos aufgestellt. Mit nur einer Akkuladung ist der Besitzer stolze 558,8 Kilometer (347,2 Meilen) gefahren. Der letzte Streckenrekord wurde im Rahmen der australischen Global Green Challenge 2009 aufgestellt, hier fuhr ein Teilnehmer mit seinem Elektroauto vom Typ Tesla Roadster eine Distanz von 501 Kilometer ohne den Akku nachladen zu müssen.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai
Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

4 Gedanken zu „Neue Rekorde beim Elektroauto Tesla Roadster

  • Pingback: Tweets that mention Neue Rekorde beim Elektroauto Tesla Roadster - Mein Elektroauto -- Topsy.com

  • 17. Januar 2011 um 15:24
    Permalink

    Netter Blog, gefaellt mir sehr. Auch schoene Themen.

    No votes yet.
    Please wait...
  • Pingback: support.globalinformationnetwork.com

  • Pingback: dangers of testosterone supplements

Kommentar verfassen