Mitsubishi und Endesa verkaufen gemeinsam den i-MiEV

Das japanische Unternehmen Mitsubishi und der spanische Energieriese Endesa planen gemeinsam das Elektroauto i-MiEV in Europa auf den Markt zu bringen.

i-MiEV von Mitsubishi. Bildquelle: Mitsubishi

Die beiden Konzerne haben dafür ein Abkommen geschlossen, wonach Mitsubishi sein Elektromobil i-MiEV in Spanien einführe, während Endesa ein Netz von Ladestationen für Elektromobile aufbaue. Es wird auch geprüft, ob und wie man gemeinsam in anderen Ländern der Europäischen Union und Lateinamerikas zusammen Elektroautos auf den Markt zu bringen.

Quelle: stern

Dies wäre nicht die erste Kooperation von einem Energieanbieter und einem Hersteller von Elektroautos, denn schon auch RWE und Build your Dreams (BYD) wollen zusammen Elektroautos vermarkten, wobei der Energieversorger für die Stromtankstellen-Infrastruktur (oder einfach: Ladestationen) für die Elektroautos sorgt.

Passende Fahrzeuge

Elektroauto Mitsubishi i-MiEV

Mitsubishi Electric Vehicle (i-MiEV)

Passende Hersteller

Mitsubishi Motors Corporation

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen