Werde BMW Mini E Testfahrer

Der bayerische Autohersteller BMW, der Elektronikkonzern Siemens und die Stadtwerke München suchen Probefahrer für den Elektrokleinwagen Mini E, der im Rahmen eines Feldversuchs umfangreich getestet werden soll.

Dies ist der Mini E. Für den Stadtverkehr scheint er Ideal zu sein. Bildquelle: Mini.de

Der Mini als Elektroauto erreicht ca. 152Km/h und hat eine Reichweite von ca. 168Km bei normalen Fahrverhalten. Die schnellste Ladezeit ist 2,4Stunden (230Volt, 50A) und die langsamste 10,2Stunden bei 230Volt,12A)

Die Probefahrer müssen allerdings in München wohnen oder in der Nähe der Metropole beheimatet sein. Die monatlichen Kosten belaufen sich auf eine Nutzungsgebühr von 400 Euro. Die Bewerbungsphase ist bereits gestartet und endet am 20.06.2010. Die Fahrzeuge werden dann drei Monate später im September übergeben. Auf der Webseite www.mini.de kann die Bewerbung online eingereicht werden und dort stehen weitere Informationen zum Testlauf zur Verfügung.

Die Hauptstadt Bayerns ist eine von acht Städten die zum Projekt Elektromobilität gehören und von der Bundesregierung eine besondere Förderung erhalten.

No votes yet.
Please wait...
Kai on FacebookKai on InstagramKai on TwitterKai on Youtube
Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.


Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Kommentar verfassen