Tesla als Konkurrenz für deutsche Autobauer

Das deutsche Automobil galt lange Zeit als unbestritten bei den deutschen Konsumenten. Seit ein gewisser Herr Elon Musk in Kalifornien jedoch den Tesla auf den Markt gebracht hatte, steht kein Stein mehr auf dem anderen. Insbesondere hatte Tesla große Auswirkung auf die Politik und unser Denken. Die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Regionalität“ begleiten uns heute überall.

CeBit Das Elektroauto Tesla Model S P90D und der Autopilot Logo
CeBit Das Elektroauto Tesla Model S P90D und der Autopilot Logo

Man stellt heute den Anspruch, dass man ein Auto fahren möchte, gleichzeitig aber die Umwelt schonen will. Das war früher immer ein Widerspruch. Heute gilt es als sichere Option. Man braucht auch auf keine Leistung zu verzichten, wenn man sich für einen Tesla entscheidet. Den Erfolg von Tesla schreiben viele Beobachter der innovativen Entwicklung der Leistungsfähigkeit des Autos zu. Man setzt vor allem sehr viel Energie in die Entwicklung der Tesla Batterie. Man hat seitens der Unternehmensleitung sehr viel Geld in die Entwicklung von Batterien investiert. Tesla hat dazu auch viele Beratungsunternehmen engagiert. Ein Novum bei Tesla ist auch die Entwicklung der zylindrischen Zellenbatterie.

Die Leistungskapazität der Tesla Batterie

Die Leistungskapazität der Tesla Batterie wird ständig erweitert. Obwohl der Wagen noch immer sehr teuer erscheint, besteht ein enormes Potenzial diese in der Zukunft zu senken. Der Grund liegt darin, dass man die Kosten für jede Batterie im Schnitt noch um etwa dreißig Prozent senken kann. Dadurch verbessert sich auch die Leistung pro gefahrenen Kilometer und das senkt allgemein die Kosten. Ein weiterer Vorteil eines Teslas ist die schnelle Ladezeit an dessen Optimierung ebenso tatkräftig gearbeitet wird. Von Seiten des Managements weiß man auch über die Wichtigkeit der weiteren Entwicklung der Batterien Bescheid. Von der Effizienz der Batterien hängt auch der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens ab. Aufgrund der enormen Bedeutung wird auch in jedem Winkel der Welt eine Fabrik zur Herstellung dieser Batterien gebaut. Man kann durchaus sagen, dass Tesla als Führer einer gesamten Industrie stehen.

Wie reagiert die Konkurrenz auf den Druck von Tesla

Besonders in Deutschland sieht man sich mit der starken Konkurrenz gefordert. Fast jeder Autohersteller in Deutschland hat bereits die Zeichen der Zeit erkannt und seine Produktion auf die E-Mobilität umgestellt. In Deutschland befindet man sich derzeit auf Aufholjagd. Es werden heute große Summen von den führenden Herstellern in Deutschland investiert. Ebenso kann man auf der anderen Seite des Globus vergleichbare Entwicklungen beobachten. In Japan baut das Unternehmen Toyota gerade an einer leistungsstärkeren Batterie, die man zu geringeren Kosten herstellen möchten. Deutsche Autobauer haben den technischen Fortschritt in China oder Japan erkannt und setzen ebenso auf hohe Investitionssummen. Aber auch in den USA findet man das Phänomen. Daraus lässt sich gut erkennen, wohin die Reise gehen soll. Man sieht also eine Entwicklung in der Zukunft, wo bereits ein Großteil aller Fahrzeuge mit Elektro-Antrieb gefördert werden. Es gibt bereits in Deutschland eine Reihe von Elektrofahrzeugen auf dem Markt.

Passende Fahrzeuge

Das Elektroauto Tesla Model Y. Bildquelle: Tesla

Elektroauto Tesla Model Y

Elektroauto Tesla Model 3. Bildquelle: Tesla Motors

Elektroauto Tesla Model 3

Das Elektroauto Tesla Model X von Tesla Motors. Bildquelle: Tesla Motors /Übergizsmo

Elektroauto Tesla Model X

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kai

Wenn Dir der Artikel gefällt, kannst Du auf Unterstütze uns erfahren, wie Du Mein-Elektroauto.com unterstützen kannst.

Ein Gedanke zu „Tesla als Konkurrenz für deutsche Autobauer

  • 19. Oktober 2020 um 15:07
    Permalink

    Wo gibt es das Tesla Model Y für 34,38 €? Und die Angaben zu den anderen Fahrzeugen sind ebenfalls sehr seltsam

    No votes yet.
    Please wait...
    Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.